Ärztefahrt zum Spezialisten ??

03.09.12 21:42 #1
Neues Thema erstellen

Sascha12 ist offline
Beiträge: 202
Seit: 07.02.12
Glaubt ihr es ist möglich die Ärztefahrt zu einem Borreliosespeziaslisten erstattet zu bekommen !
Ich meine wenn sonst niemand in der Lage ist diese Krankheit zu behandeln ?

Aber ich denke "Borreliosespezialist" ist nicht anerkannt !
Und man wird wohl argumentieren das das wein"normaler" Internist auhc behandeln kann !Was denkt ihr ?

LG Sascha
__________________
Verdammt,ich will mein Leben zurück !! :-(

Ärztefahrt zum Spezialisten ??

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.906
Seit: 20.05.08
Hallo Sascha,

einen Versuch ist es sicher wert!
Ich denke, dass das von den Kassen unterschiedlich gehandhabt wird und (wie so oft im Leben) auch vom zuständigen Sachbearbeiter abhängig ist. Aber Fragen kostet nichts (außer Zeit) und man beseitigt so auch bei einer Ablehnung seine eigenen Zweifel.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James


Optionen Suchen


Themenübersicht