Masaru Emoto, Bote des Wassers: Gebet an das Wasser

01.04.11 07:02 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Betreff: Masaru Emoto - Bote des Wassers bittet um Ihre/Deine Unterstützung

Bitte senden Sie/sende das Gebet von Masaru Emoto, Bote des Wassers, berühmt für seine Wasser-Kristall-Photographie-Technik, schnellstmöglich an Ihre/Deine Freunde und Bekannte.
Die Videoaufnahme dazu finden Sie/findest Du unter YouTube - WATERLOVEANDTHANKS's Channel

Alle Menschen dieser Erde!

Bitte senden Sie das Gebet von Liebe und Dankbarkeit an das Wasser der kerntechnischen Anlage in Fukushima, Japan!
Durch die massiven Erdbeben der Magnitude 9 und unwirklichen, massiven Tsunamis - über 10.000 Personen werden immer noch vermisst - sind nun (ca.) 16 Tage seit dem Disaster vergangen. Was es noch übler macht ist, dass Wasser aus dem Atomreaktor austritt und begann, das Meer zu kontaminieren, d.h. die Luft- und Wassermoleküle der umgebenden Gebiete. Menschliches Wissen war nicht imstande viel zu tun, um das Problem zu beheben; wir versuchen nur die Hitze des radioaktiven Materials abzukühlen, indem es mit Wasser übergossen wird.

Gibt es wirklich nichts anderes zu tun? Ich denke JA. Während über zwanzig Jahren Forschung von Hado-Messungen und Wasser-Kristall Photographie-Technologie, erlebte ich, dass Wasser sich positiv umkehren kann wenn es reine Vibration von menschlichem Gebet erhält, ganz gleich, wie weit entfernt es stattfindet.

Die Energie Formel von Albert Einstein, E=MC2 bedeutet wirklich, dass Energie = Anzahl der Menschen und die Kraft menschlichen Bewusstseins. Nun ist es an der Zeit, wirklich zu verstehen, was das bedeutet. Lasst uns alle teilnehmen an der Gebetszeremonie wie folgt. Bürger des Planeten Erde. Ich möchte alle Menschen, nicht nur in Japan, sondern alle auf der Welt bitten: Helft uns einen Weg zu finden aus der Krise dieses Planeten!! Das Gebetsprocedere ist wie folgt.

Name der Zeremonie:
"Lasst uns unsere Gedanken der Liebe und Dankbarkeit an alle Wasser in der kerntechnischen Anlage in Fukushima senden."

Tag und Zeit:
31. März, 2011 (Donnerstag), 12:00 mittags in jeder Zeitzone

Bitte sagt die folgenden Sätze:
"Wasser des Fukushima Atomreaktors, wir bereuen Dich leidend gemacht zu haben.
Bitte vergib uns. Wir danken Dir und wir lieben Dich."

Bitte sagt es laut oder in Eurem Geist. Wiederholt es dreimal und faltet Eure Hände zusammen in einer Gebetsposition. Bitte betet Euer ehrliches Gebet.

Ein grosses Dankeschön von meinem Herzen.

Mit Liebe und Dankbarkeit,
Masaru Emoto
Bote des Wassers
Leider habe ich diese Mail erst zu spät gesehen.
Aber ich denke, wer dieses Gebet sprechen/denken mag, kann es genauso gut auch heute noch tun.

Gruss,
Oregano

Masaru Emoto, Bote des Wassers: Gebet an das Wasser

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Danke, Oregano.

Ich habe es eben gebetet und viel gespürt.

Ich werde es auch wiederholen.

LG Isa.

Masaru Emoto, Bote des Wassers: Gebet an das Wasser

Oregano ist offline
Themenstarter Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Danke für die Rückmeldung, Isa. Das freut mich .

Grüsse,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht