Horiguchi Hitachinaka City hat die einsehbare Meßstelle mit der höchsten Verstrahlung

31.03.11 12:08 #1
Neues Thema erstellen

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Horiguchi Hitachinaka City ist ca. 100 km von Fukushima entfernt.
Die Messstelle hat am Sonntag noch 644 nGy/h angezeigt, was bei Beta- und Gammastrahlung 0.644 µSv/h entspricht.
Heute zeigt sie 544 nGy/h und ist damit um 0.1 µSv/h gefallen.
Disaster Prevention and Nuclear Safety Network for Nuclear Environments / English Top Page
Erfreulich, wenn auch immer noch viel, viel zu hoch. Nur, leider soll der Wind wieder drehen.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Horiguchi Hitachinaka City hat die einsehbare Meßstelle mit der höchsten Verstrah

nicht der papa ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Da diese Messstelle gestern Under Suvey, also unter Beobachtung stand, habe ich eine neue Karte gefunden. Japan Geigermap: At-a-glance
Die zeigt auch Messwerte für Fukushima selbst an.

Heute wird Ibaraki wieder angezeigt. Die Strahlung in Ibaraki ging mittlerweile auf 0.227 µSv/h, die in Horiguchi Hitachinaka City auf 0.193 µSv/h zurück.

Das sind mittlerweile Werte, die am man so auch in manchen Gebieten von D finden kann.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11


Optionen Suchen


Themenübersicht