Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

26.11.16 13:12 #1
Neues Thema erstellen

Karde ist offline
Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Hallo liebe Schweizer
dieses Wochenende können wir unsere Meinung zur Atomenergie abgeben indem wir an der Eidgenössischen Abstimmung teilnehmen

Also, wer noch nicht per Brief seine Stimme abgegeben hat, kann dies heute und morgen noch machen

Liebe Grüsse
Béatrice


habe im Moment nur diese Seite der SP gefunden, aber es gibt noch vieles anderes dazu
JA zum geordneten Atomausstieg | SP Schweiz |
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

ullika ist offline
Beiträge: 1.412
Seit: 27.08.13
Zitat von Karde Beitrag anzeigen
dieses Wochenende können wir unsere Meinung zur Atomenergie abgeben indem wir an der Eidgenössischen Abstimmung teilnehmen...
ich kann mir nicht vorstellen, dass es auf dieser Erde noch Menschen geben könnte, die für Atomenergie sind, es sei denn, es sind die Betreiber und sie haben keine Kinder. Gibt es andere Gründe, für Atomkraft zu sein?
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Guten Morgen Ullika
leider gibt es auf dieser Welt noch viele Menschen die meinen Atomenergie sie etwas gutes

schönen Sonntag
Béatrice
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH
Clematis
Zitat von ullika Beitrag anzeigen
ich kann mir nicht vorstellen, dass es auf dieser Erde noch Menschen geben könnte, die für Atomenergie sind, es sei denn, es sind die Betreiber und sie haben keine Kinder. Gibt es andere Gründe, für Atomkraft zu sein?
Hallo Ullika,

leider gibt es davon noch viel zu viele, weil sie den Unsinn glauben, den man ihnen erzählt - z.B. daß ohne Atomenergie die Stromversorgung zusammenbrechen würde und anderes mehr.

Den Schweizer Bürgern wünsche ich viel Erfolg - möge es zu einer Ablehnung kommen!

Gruß,
Clematis

Geändert von Clematis (27.11.16 um 13:34 Uhr)

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Zitat von Clematis Beitrag anzeigen

leider gibt es davon noch viel zu viele, weil sie den Unsinn glauben, den man ihnen erzählt - z.B. daß ohne Atomenergie die Stromversorgung zusammenbrechen würde und anderes mehr.

Den Schweizer Bürgern wünsche ich viel Erfolg - möge es zu einer Ablehnung kommen!
Hallo Clematis

genau


Hoffen wir auf ein baldiges, gutes Ende

Herzliche Grüsse
Béatrice
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Der Ausstieg wird nun wohl doch etwas länger dauern...die Initiative wurde mit 54% abgelehnt
http://www.nzz.ch/schweiz/abstimmung...tieg-ld.129636
Zitat:
Die Grünen zeigen sich mit dem Abstimmungsausgang zufrieden, auch wenn ihre Initiative gescheitert ist. In einer Medienmitteilung halten sie fest, das Abstimmungsresultat zeige, dass das Anliegen eines Ausstiegs aus der Atomenergie breit getragen sei. Die Energiestrategie 2050 solle nun so rasch als möglich umgesetzt werden.

«Wir haben die Krise der Atomenergiebranche in der Abstimmungskampagne schonungslos aufdecken können.»
Regula Rytz, Parteipräsidentin Grüne

Ohne die Initiative und die starke Kampagne wären die gravierenden Sicherheitsmängel der AKW in der Schweiz nicht aufgedeckt worden, heisst es in der Medienmitteilung weiter. Derzeit stehe die Hälfte aller hiesigen AKW wegen Sicherheitsmängeln ausserplanmässig still. Bevor Beznau I und Leibstadt wieder ans Netz gehen, müsse eine unabhängige, internationale Expertengruppe die Sicherheitslage überprüfen.

Weiter fordern die Grünen, dass der Atomaufsichtsbehörde Ensi in der Endphase des alten AKW-Parks in der Schweiz der Rücken gestärkt wird. Die geplante Verordnung des Bundesrates reiche dazu nicht aus.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH
Clematis
Hallo Béatrice,

Da kann ich nur mittrauern... und hoffen, daß kein teures Lehrgeld bezahlt werden muß.

Liebe Grüße,
Clematis

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

ullika ist offline
Beiträge: 1.412
Seit: 27.08.13
Zitat von Karde Beitrag anzeigen
Der Ausstieg wird nun wohl doch etwas länger dauern...die Initiative wurde mit 54% abgelehnt....
Sehr traurig, das Ergebnis. Ich kann nicht verstehen, dass den Schweizern die Zunkunft ihrer Kinder egal ist. Hauptsache jetzt billig Strom. Um den Atommüll dürfen sich dann viele nachfolgende Generationen kümmern, ohne davon profitiert zu haben. Unverständlich und absolut egoistisch.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Atomenergie: 27.11.16 Abstimmung CH

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Sali ihr beiden
Viele Schweizer haben Angst, dass plötzlich kein Strom mehr da ist (... vor allem für die Industrie die Arbeitsplätze schafft etc.), zuviel importiert werden müsse etc... die Versorgung sei noch nicht durch andere Stromquellen gewährt. Und noch immer finden Menschen "Atomenergie" ist sicher und sauber ....
das waren Komentare die ich hörte
Bezüglich Windenergie durch Windräder, welche zum Teil projektiert wurden, das sei unschön und auch sehr gefährlich...habe sogar den Vergleich zu Handyantennen gehört
Herzliche Grüsse
Béatrice
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (28.11.16 um 13:15 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht