D: kein Atomdeal!

19.05.14 07:49 #1
Neues Thema erstellen

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.348
Seit: 20.05.08
Hallo,

die Betreiber von Atomkraftwerken steckten zwar über Jahrzehnte ihre nicht beträchtlichen Gewinne in private Taschen, nun aber steht die Entsorgung des strahlenden Mülls an. Deshalb möchten sie gern dem Steuerzahler die Kosten dafür aufdrücken und versuchen die Bundesregierung mit der Rücknahme der Klagen gegen die Brennelementesteuer zu erpressen.
Wie langwierig, kompliziert und teuer der Abriss von AKW`s sich gestaltet, kann man im Video von Atomkraftwerk: So läuft der Abbau - SPIEGEL ONLINE sehen.
Damit die Regierung nicht nachgibt und sich den Wünschen der AKW-Betreiber zum Atomdeal beugt, nehmt bitte an der Aktion von Campact teil.


Hier der Zugang zur Unterschriften-Aktion von Campact:

https://www.campact.de/kein-atom-deal/
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

D: kein Atomdeal!

Freesie ist offline
Moderatorin
Stv. Leiterin Video
Beiträge: 1.197
Seit: 22.07.09
Gezeichnet und danke für die Info James.

Grüssle
Freesie
__________________
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. (indianische Weisheit)

D: kein Atomdeal!

gaps ist offline
Gesperrt
Beiträge: 248
Seit: 23.04.14
Hallo James

ich kann leider nicht unterzeichnen, da Schweiz.

Hier gibt es übrigens auch keine Energiewende.
Andere Länder, andere Sitten.

LG
gaps

D: kein Atomdeal!

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.071
Seit: 06.09.04
Auch unterschrieben

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!


Optionen Suchen


Themenübersicht