Denkstörungen

11.09.11 00:52 #1
Neues Thema erstellen
Denkstörungen

tellerrand ist offline
Beiträge: 712
Seit: 10.11.10
The Darm...
auch wenns sehr schwer fällt. Wenn du die Symptome wirklich los haben willst, wirst du lange Zeit wohl ne ziemliche diät einlegen müssen.
Nen normaler Arzt wird dir das sicher nicht sagen...
Fakt ist (meine Meinung), die Ursache liegt im Darm, und wenn ich das so höre könnte ich mir sogar vorstellen, dass deine Ticks mit einer ordentlichen Darmsanierung (wiedermal GAPS anschauen) verschwinden werden.

Geändert von tellerrand (25.09.11 um 22:15 Uhr)

Denkstörungen

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Einige Stichwörte die mir dazu einfallen:

Nahrungsmittelallergien (insbesondere Gluten und Casein), Darmprobleme(insbesondere Malabsorption,Leaky Gut, Dysbiose) Schwermetallvergiftung (insbesondere Quecksilber, Amalgam), Nährstoffmängel (insbesondere Magnesium, B-Vitamine, Omega 3)

Grüsse


Optionen Suchen


Themenübersicht