Krankheiten durch Psyche

12.09.10 22:37 #1
Neues Thema erstellen

Marlo187 ist offline
Beiträge: 16
Seit: 11.09.10
Ich habe so paar vorgeschichten mit Krankheiten aller Art

Margenschleimhautentzündungen,Darmprobleme,Gewicht sverlust,Muskelentzündungen,Nebenhöhlenentzündunge n usw..

Das alles aber nur innerhalb der letzten 3 Jahren.. und davor hatte ich nie etwas.. Ich mußte nie aber wirklich nie zum Arzt...
Ich mußte mir in letzter Zeit oft anhören dass ich das negativ anziehe bzw durch die psyche kommt ..

Kann das sein ? wenn ja was mache ich dagegen damit ich da wieder wegkomme ?

Krankheiten durch Psyche

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Hallo Marlo,

man kann das nicht immer verallgemeinern.

Ich würde an deiner Stelle erstmal das körperliche durchchecken lassen. Denn auch durch den Körper können Krankheiten entstehen und dadruch kann man psychisch belastet sein. Umgekehrt geht das auch.

Meine erste Frage wäre, wie sieht es mit Giftstoffen, Chemikalien in deiner Umgebung, im Beruf aus. - Ausgasende Möbel, Parfüme, Duftstoffe, Wollteppiche (Insektizide), Hund, Katze die mit Nervengiften behandelt sind usw.
Welche Materialien hast du in den Zähnen?

Eigene Gewohnheiten, wie gesunde Ernährung, Bewegung. Gibt es irgendwelche Allergien. Verträgst du alle Nahrungsmittel, oder gibt es welche die du meiden musst.

Ein Vitamin- und Mineralstoffmangel kann zu einer schlecht funktionierenden Schleimhaut führen und die Abwehr schwächen. Hier wäre Vitamin-B-12 wichtig, Eisen, Ferretin, außerdem Kupfer, Selen, Zink usw. Normale Vitamintabeletten helfen hier nur wenig, weil sie oftmals nicht sinnvoll zusammengestellt sind. Außerdem sollte ein Arzt herausfinden wo der Mangel liegt. Mein Hausarzt arbeitet mit dem Labor Ganzimmun zusammen. Du kannst in unserer Neurostress-Rubrik einmal nachschauen. Da stehen viele gute Tipps drin.

Grüsse von Juliette

Geändert von Juliette (13.09.10 um 10:25 Uhr)

Krankheiten durch Psyche

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Man könnte den Titel auch umdrehen: Psyche durch Krankheiten.
Bei den Symptomen, die Du beschreibst, würde ich auch erst einmal versuchen herauszufinden, warum Du diese Probleme bekommen hast, die auf mich nicht durch die Psyche verursacht wirken.

Was war denn vor mehr als drei Jahren bei Dir los:
- Zahnbehandlungen, Impfung, Medikamente, Krankheit (Magen-Darm z.B.), Umzug, neue Möbel/Teppiche, neue Wohnung, Unfall .....

Grüsse,
Oregano

Krankheiten durch Psyche

Marlo187 ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 11.09.10
In diesen 3 Jahren hatte ich in der Tat Wurzelbehandlungen der Zähne ..
Ich weiß jz aber nicht welche Materialien ich in den Zähnen hab..

Beruflich bin ich Edv Fachverkäufer also habe da eig keine besonderen Giftstoffe in der Umgebung ...

Ich bin auch vor kurzen Umgezogen weil der Verdacht war dass vll in den Wänden der WOhnung irgendwas nicht stimmt aber hat sich auch nicht gebessert ..

Allergietest habe ich gemacht : Resultat : Milben und (Mehlstaub oder sowas ) .. Er meinte dann so dass ich lieber nicht als Bäcker arbeite

Zu der Bewegung : Ich bin Schlank und mache eig schon mein ganzes Leben viel Sport .. Basketball,fußball,skateboarding usw ..

Unfall hatte ich keinen ..
Streßbeding evtl unregelmäßiges Essen daher habe ich auch stark abgenommen .. 63 kg bei knapp 190 cm


Optionen Suchen


Themenübersicht