Absetzsymptome

26.07.10 21:34 #1
Neues Thema erstellen

joe45966 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 26.07.10
Nehme seit 2 ein halb jahren Neuroleptika gegen meine Psychose.Nun wurde vor 6 Wochen mein Neuroleptikum(Risperdal)abgesetzt,habe sei dem eine heftige Sitzunruhe,Juckreiz der sich auf die Kopfpartie beschränkt,leichte Magenkrämpfe und schlafen ist auch nicht mehr drin.Habe dann Doxipin gegen die Beschwerden bekommen ,hat auch super geholfen,habe dann vor 2 wochen doxipin abgestzt um zu testen ob die Symptome wiederkommen,und sie kamen wieder.Mittlerweile ist die Sitzunruhe fast vollständig verschwunden,aber der Juckreiz ist geblieben,schlafen geht aber auch schon besser.Wer kennt sich mit Absetzsymptomen von Neuroleptika aus?Und wie lange können die anhalten?dreh langsam durch,bitte melden


Absetzsymptome

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.784
Seit: 26.04.04
Vielleicht kennt sich jemand aus? Ich hole den Beitrag hoch.

Liebe Grüße,
Malve

Absetzsymptome

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.002
Seit: 09.01.10
Hallo,
ich kenn mich zwar nicht aus, hab aber beim googeln das da gefunden:

Psychiatrie & Psychotherapie - Forum • Thema anzeigen - Neuroleptika Absetzen

Das ist ein Forum, dort wird über die dauer der Symptome nach dem Absetzen diskutiert.

Liebe Grüße
Krissi


Optionen Suchen


Themenübersicht