Was ist los mit mir?

13.03.10 12:47 #1
Neues Thema erstellen

Putzi ist offline
Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Ich habe mich letztes Jahr hier schon einmal vorgestellt und mein Thema hieß "Unzufriedenheit".
Leider hat sich bis heute nicht viel getan. Wenn ich ehrlich bin überhaut nichts, weil ich auch nicht versucht habe daran was zu ändern. Es ist so schwierig und die Kraft fehlt mir. Mein Leben erfüllt mich irgendwie nicht. Kein Freundeskreis, meine Arbeit ist auch nicht das Wahre und mit mir selber bin ich auch nicht im Reinen. Mir fehlt die Annerkennung oder mal Lob zu bekommen.
Fast alles langweilt mich. Am liebsten hänge ich zu Hause rum und gucke Tv oder sonst was. So wollte ich nie sein, aber jetzt ist das schon zur Normalität geworden.
Man will was ändern, aber es funktioniert nicht. Freunde kann man sich nicht mal eben herbeizaubern und den Job kann man auch nicht einfach schmeissen.
Ich glaube ich komme da nicht mehr raus. Es wird sich nie was bewegen in meinem Leben, wenn ich nicht endlich mal wach werde. Das Leben ist viel zu schade um es so zu verplempern.
Hoffe es kann mir jemand helfen wie ich Schritt für Schritt das Leben in die Hand nehmen kann.
LG Putzi

Was ist los mit mir?

UlliS ist offline
Beiträge: 282
Seit: 09.02.10
Hallo Putzi,

warst Du schon mal bei einem Psychologen?

Gruß
Ulli

Was ist los mit mir?

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Hallo Putzi,

das ist nicht so schön wenn du dich so fühlst.

Freunde kann man sich nicht mal eben herbeizaubern
Das vielleicht nicht. Aber meiner Erfahrung nach begegnen einem im Leben immer wieder Menschen, die zu einem passen, je nachdem welche Interessen, Vorlieben und Abneigungen man gerade hat. Ändern sich die dann treten auch neue Menschen in das Leben.

Ich denke mir auch, wichtig ist das du einen Plan in deinem Kopf entstehen lässt und dann dich immer wieder damit befasst und auch ein wenig im Internet forschst.

Man muss nichts vom Zaun brechen, aber Stück für Stück sich an die eigenen Wünsche rantasten hilft, das sich auch die ein oder ander Tür öffnet.

Grüsse von Juliette

Was ist los mit mir?

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Das ist ja das schwierige. Es ergibt sich einfach nicht Leute kennenzulernen. Geh auch wonirgends hin z.B. zu einem Kurs oder so. Fitnesstudio habe ich mich vor längerer Zeit abgemeldet. Hatte finanzielle Gründe.
Ich möchte so gerne mein Leben verändern, aber es klappt nicht.
So ein extremen Durchhänger mit Lustlosigkeit habe ich noch nie in meinem ganzen Leben gehabt. Vielleicht ist es die Angst nichts mehr erreichen zu können, das Alter usw. Ich weiß es nicht. Oft denke ich an frühere Zeiten, wie ich voller Elan war und immer unterwegs war. Das ist heute bei Weitem nicht mehr so. Kann mir die persönliche Veränderung nicht erklären. Ich weiß nur, daß es so nicht weitergehen darf.

Was ist los mit mir?

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Habe schon oft darüber nachgedacht zu einem Psychologen zu gehen, aber irgendwas hält mich davon ab. Einer anderen Person meine Probleme preiszugeben und die Befürchtung, daß sie mich nicht versteht ist für mich kein gutes Gefühl.

Was ist los mit mir?

UlliS ist offline
Beiträge: 282
Seit: 09.02.10
Hallo Putzi,

darf ich Dich mal vorsichtig fragen wie alt Du bist, bist Du in einer festen Beziehung, hast Du Kinder, Geschwister?

Gruß
Ulli

Was ist los mit mir?

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Habe schon oft darüber nachgedacht zu einem Psychologen zu gehen, aber irgendwas hält mich davon ab. Einer anderen Person meine Probleme preiszugeben und die Befürchtung, daß sie mich nicht versteht ist für mich kein gutes Gefühl.
Ich finde das ist eine gute Idee Putzi. Wenn du sie umsetzt öffnen sich vielleicht neue Wege

Erkundige dich einmal über einer guten Therapeuten bei deiner Krankenkasse oder bei einer Selbsthilfegruppe. Du musst dich auch nicht komisch dabei fühlen. Der Psychologe ist dafür da, um dir zu helfen und nicht um dich zu bewerten.

Auch eine Selbsthilfegruppe kann weiterhelfen.

Grüsse von Juliette

Was ist los mit mir?

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Klar darfst Du! Ich werde bald 32 Jahre, habe eine feste Beziehung u. zwei jüngere Brüder.

Was ist los mit mir?

Blackfly ist offline
Beiträge: 166
Seit: 01.02.10
Hallo Putzi

Kann es sein, dass du depressiv bist?

Suche dir ganz dringend einen Therapeuten oder eine Selbsthilfegruppe. Mach es dir zu liebe.

Wie schaut denn deine Beziehung aus? Ist auch die nicht mehr das Wahre oder ist diese wenigstens noch in Ordnung?

Überlege mal was für Menschen du gerne kennen lernen würdest. Wo findest du solche Leute? Gehe an Orte wo solche Leute sich aufhalten.

Mach einen Kurs, gehe in einen Verein. Dort ist es bestimmt einfacher Leute kennen zu lernen wie im Ausgang.

Finde heraus was genau mit dir los ist. Ich wünsche dir von Herzen ganz viel Kraft dabei.

Was ist los mit mir?

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Das kann schon gut möglich sein, daß ich depressiv bin. Alles macht mich so unzufrieden, weil nichts so ist wie es eigentlich sein sollte. Ich streube mich so sehr davor zu einem Therapeuten zu gehen, weil ich mich schon fast schäme dafür so wie ich denke und bin. Ich bin froh, daß ich meinen Freund und meine Familie habe. Da ist soweit alles in Ordnung.
Ein Kurs zu besuchen ist garkeine schlechte Idee (habe ich auch schon daran gedacht), aber mir fehlen dazu die finanziellen Mittel und irgendwie habe ich auch Angst neue Leute kennenzulernen. Wenn man zum Teil mit Leuten schlechte Erfahrungen gemacht hat geht man lieber auf Distanz und zieht sich ganz zurück. Die Angst vielleicht vor Ablehnung ist viel zu groß. Ich weiß nicht was ich tun soll. Steh mir da selber im Wege. Das ist das größte Problem.


Optionen Suchen


Themenübersicht