Depersonalisation?

24.01.10 16:40 #1
Neues Thema erstellen
Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
Ich weiß nicht ob ich schwer traumatisiert bin klar ich war ja schon in der psychatrie geweßen und ich habe ein terapeut er meinte nur zu mir das ich symtone einer psychose habe das einziegste was ich mit ihm mache ist reden mehr nicht was mir auf keinen fall hilft habe auch schon zich tabletten genommen nichts hat geholen

wegen meiner halswirbelsäule ich bin momentan bei einem osteopathen der meinte zu mir das bei mir alles verspannt sei von den beinen bis zum kopf das war mir aber auch vorher schon klar geweßen da alles steif ist und durch die krassen ängste verspannt sich ja die ganze muskulatur ich kann auch nicht richten mein kopf nach links und rechts bewegen ich war auch schonmal bei einem arzt geweßen der hat mir die halswirbelsäule gerönkt der meinte ich hätte einen großen hals aber an sonsten hat er nichts bei dieser rönken aufnahme endeckt ein mrt an der halswirbelsäule habe ich noch nicht gemacht sollte ich das vielleicht mal?? dieser schwindel kommt nicht nur wenn ich angst habe er ist dauert da immer auf wenn ich abgelenkt bin und wegen meiner psyche ich weiß nur das ich oft backsflash bekomme und das ich auch eine angst vor der angst habe also angst davor das es in der stadt ausgelößt wird ich geh alleine nichtmehr in die stadt nur noch zu 2 weil diese tripps kommen das schlimme ist das sie kommen auch wenn ich überhaupt nicht dran denke und ich bekomme todesangst und laufen geht ja bei mir ganichtmehr wegen dem schwindel mein kreislauf ist auch total unten ..

Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
das ich ein trauma habe das glaube ich schon da das immer wieder ein schock ist wenn ich einen backsflash bekomme und ich verzeifel das das alles nicht besser wird das schlimmste ist das ich mich hilflos fühle und das mir keiner helfen kann
hast du das noch leena? oder ist das bei dir weg gegangen?

Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
ich glaube das die halswirbelsäule eine große rolle spielt ich habe da ein gefühl in mir das sagt mir ich sollte da wirklich mal anchschauen das hab ich bisher noch nicht gehabt das gefühl weil wenn ich z.b. mein hals hinten massieren bekomme ich auf einmal starke kopfschmerzen vorne und am oberen kopf

wo finde ich spezialisten?? ich meine da wo ich war der hat bei mir flisband arbeit gemacht 5 min hat der mich wieder aus der praxis rausgeschickt aber ich meine nicht den osteopathen sondern dieser halswirbelsäulen spezialist? kann ich nach wien? oder wo giebts die spezialisten ich bezahle auch selber das ist mir meine gesunheit wert denn ich halte das nichtmehr aus.

Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
so ein schleudertrauma kann man doch auch durch todesangst bekommen ich meine ich war ein kind oder durch alkohol durch diese horrortripps? durch verspannungen? es kamm genau danach als ich den backsflash durch alkohol bekommen habe genau dann kamm es.. und jetzt habe ich es schon seit 6 jahren sein 6 jahren kann ich nichtmehr richtig lauefen und ich meide das laufen und die optik kommt mir anderster vor sehstörungen e.c.

Depersonalisation?

Polarwind ist offline
Beiträge: 561
Seit: 11.02.10
Hi modernboy!

Hab jetzt nicht alles gelesen, aber hast du dir in der Video-Sektion die Videos von Dr. Klinghardt angesehen?
Hat irgendjemand mit dir schon mal eine Nährstofftherapie gemacht?
Wie sieht es aus mit Amalgam und anderen Giften?
Und Infektionen?
Wann war das Schleudertrauma nochmal?

Gruß,
Polarwind

Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
Nein was für ein video?

also bei mir wurde damals nur geschaut was für drogen ich genommen habe im urin und blut und halt einen normalen blutest aber alle werte die drogen konnte man nichtmehr verstehen und die blutwerte waren normal

der schwindel fing vor 6 jahren an als ich 13 jahre alt war als ich alkohol getrunken habe und ich einen backsflash bekommen habe dann ging er bis heute nichtmehr weg ich weiß ja nichtmal ob das ein schleudertrauma ist =( hat bisher noch kein arzt diagnostiziert

Depersonalisation?

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Hallo,

warst Du denn schon einmal bei einem Osteopathen ( > #109)

Grüsse,
Oregano

Depersonalisation?

Leena ist offline
Beiträge: 140
Seit: 19.12.09
Hy

Ja das habe ich immer noch! In der Schweiz gibt es nur eine Traumatherapiestation die darauf spezialisiert ist! Ich habe auch zwei Schleudertraumas von Autounfällen! Hast du den den Kopf angeschlagen?
Im Internet gibt es ein paar Tests über Dissoziative Störungen! Gibt es in Deutschland oder dort wo du wohnst niemand der sich mit Traumas professionel auskennt??

Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
hey leute mich wundert was sehr

ich habe ja jetzt antibiotikum gegen meine lympfknoten enzündung genommen es hat nichts geholfen ich war nochmal beim arzt der hat mir gurkel wasser gegeben und IBU akut 400 ich nehme das seit 2 tagen die schmerzen sind weg aber ich fühle mich voll ausgepauert müde ständig ka ob das damit zusammen hängt ich fühle mich auch benommen was mich wundert ist das auf einmal aus meine nase schleim rauskommt aber das hänbgt nur mit denn tabletten ab meine nase ist schon jahre lang zu ich hatte letztes jahr den verdacht gehabt das das eine chronische nasennebenhöhlenenzündung ist da ich das vor 6 jahren schonmal hatte doch bei dem ct befund und bei dem rönken ist nichts bei rausgekommen und meine ärztin hat gemeint da hat sich kein schleim abgesetzt und auf einmal kommt da schleim raus ist es aber keine plötzliche erkältung erst seit dem ich dieses ibu akut nehme das gegen schmerzen udn enzündungen ist ich mache mir sehr große gedanken grade weil ich druck auf dem linken auge schon etwas länger habe und ich sehr lichtemfindlich bin und und und man kann durch eine unbehandelte nasennebenhöhlenenzündung ja auch eine hirnautenzündung bekommen ich habe sehr große angst weil mit meiner nase das habe ich schon seit jahren.. aber mich wundert das ? wegen dem ct und weil da jetzt schleim rauskommt wie macht man ein hirnahutenzündung text wisst ihr das?

Depersonalisation?

modernboy ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 24.01.10
was mich aber von all dem noch mehr beänstigt ist das das kamm eben wieder als ich draußen mit dem auto unterwechs war das ich das gefühl habe das sich der boden nach links kiegt oder nach vorne oder nach recht ich seh das dann auch so das die ganze sicht als der ganze boden nach links gekippt ist mir wird dann immer so schlecht das macht mir angst das das vielleicht von einer hirnahutenzündung kommt ich habe so große angst ich kann ganicht mehr rausgehn und laufen ich bekomme panickantacken angstzustände wegen dem scheiß


Optionen Suchen


Themenübersicht