Totale Lustlosigkeit!

25.04.09 22:25 #1
Neues Thema erstellen

Putzi ist offline
Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Ich bin eine Frau von 31 Jahren, wo man doch eigentlich in seinem Leben endlich angekommen sein sollte. Aber davon bin ich noch weit entfernt. In den letzten Monaten verspüre ich eine extreme Lustlosigkeit und das in allen Lebenslagen. Dinge, die mir früher Spaß gemacht haben wie z.B. weggehen, was unternehmen sind für mich nur noch eine Last und ich kann mich nur schwer aufraffen. Weiß nicht wie ich das in den Griff bekommen soll, denn ich leide schon sehr darunter...

Totale Lustlosigkeit!!!

Johanna ist offline
Beiträge: 885
Seit: 09.08.06
Hallo Putzi

Nimmst du Hormone zu dir? Also die Pille, Spirale, Pflaster etc...?

Gruss
Johanna

Totale Lustlosigkeit!!!

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Ich nehme keinerlei dieser Dinge. Deswegen kann ich es mir nicht erklären. ich weiß nur,daß ich sehr unzufrieden mit mir und meinem Leben bin und es wird nicht besser.

Totale Lustlosigkeit!!!

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo putzi,

ich will jetzt nicht psychologisieren, die sache verharmlosen oder so.

als ich noch jünger war, hiess es aber, dass so um 35 jahre eine lebenskrise eintreten würde, welche schon früher beginnt.
vielleicht ist es bei dir so der anfang da rein?

ich denke aber, dass da ältere kaliber besser darüber reden können als ich.

vielleicht brauchst du ja einfach mal wieder ne veränderung im leben oder so?

oder denkst du, dass du eine krankheit oder so nährstoffmängel oder sonst was so haben könntest?

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Totale Lustlosigkeit!

Johanna ist offline
Beiträge: 885
Seit: 09.08.06
Okay, dann können wir wenigstens die (künstlichen) Hormone als Ursache schon ausschliessen...

Wie gefällt dir den dein Job? Gehst du gerne zur Arbeit?
Gefällt dir dein Umfeld, deine Familie, deine Wohnung, etc?

gruss
Johanna

Totale Lustlosigkeit!

pinball ist offline
Beiträge: 98
Seit: 10.11.08
Hallo Putzi,

hast du dich schon mal durchchecken lassen?

Mir selber gehts jetzt schon so seit ca. 2 Jahren ( lustlos, antriebslos, ständig müde uvm.) oder auch etwas länger, aber vorher nicht ganz so schlimm.

Bin immer noch auf der Suche nach der Ursache, also in ärztlicher Behandlung.

Wünsche dir viel Erfolg und eine baldige Aufklärung.

LG
pinball

Totale Lustlosigkeit!

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Also meine Arbeit gefällt mir überhaupt nicht. Das Betriebsklima ist nicht grad das Beste und auch so steht man dort unter einem extremen Druck, den ich eigentlich nicht mehr ertragen kann. Alles muß schnell gemacht werden und ein Lob gibt es auch nicht. Manchmal habe ich sogar Angst nicht das leisten zu können was von mir erwartet wird.
Mein Freundeskreis läßt auch sehr zu wünschen übrig. Ich habe nie ein großen Freundeskreis gehabt, aber jetzt habe ich die wenigen auf eine Person reduziert. Ich habe zwei beste Freundinnen, wovon eine leider in Spanien lebt. Von den anderen habe ich mich nach und nach distanziert, weil sie nicht auf meiner Wellenlänge waren und man auch so mit Ihnen nicht viel anfangen konnte. Lange hatte ich dies schon bemerkt konnte aber nie wirklich loslassen, weil ich nicht ganz ohne Freunde dastehen wollte.
Die wichtigsten Menschen in meinem Leben sind mein Freund, meine Familie und meine beste Freundin, obwohl ich mich mit ihr auch nicht mehr so häufig treffe wie früher aufgrund meiner Lustlosigkeit. Das ist sehr belastend, wenn man sich nicht mehr aufraffen kann. So gut wie alles erscheint einem langweilig. Nichts Neues im Leben, immer derselbe Trott.

Totale Lustlosigkeit!

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Habe mich noch nicht durchschecken lassen. Irgendwas muß ja mit mir nicht stimmen. Wenn man am liebsten nur noch zu Hause abgammeln möchte, die Leute da draußen einen nerven und man sich ständig beobachtet fühlt. Weiß nur nicht welcher Arzt mir da evtl. helfen könnte. Würde gerne mehr Selbstbewußtsein entwickeln, eine andere glücklichere Einstellung zum Leben bekommen und einfach alles geniessen...

Totale Lustlosigkeit!

rubin ist offline
Beiträge: 79
Seit: 23.11.08
Also für mich hört sich das an wie eine Depression, ich würde erst mal zum Hausarzt gehen.Vieleicht reicht es schon wenn er Dir Tabletten verschreibt.Denn wie du schreibst bist du auf Arbeit nicht gerade glücklich.Auch mit Deinen Freundeskreis bist du nicht zufrieden.Weistdu lieber nur eine Freundin mit der ich mich verstehe ,als 10 falsche Freunde.Also kopf hoch gehe zum Arzt.

Totale Lustlosigkeit!

Putzi ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 25.04.09
Ja das stimmt schon! Ich weiß nur nicht wie ich aus diesem Teufelskreis rauskommen soll. Wie ich mehr Spaß an gewissen Dingen bekomme usw.


Optionen Suchen


Themenübersicht