Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

28.03.09 23:54 #1
Neues Thema erstellen
Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Zitat von Datura Beitrag anzeigen
Hallo,
Dank Oreganos Fleißarbeit melde ich mich jetzt hier auch mal.

Oregano hat recht, alle Beschwerden, die Jennifrau hat, können auf chronische Vergiftung hindeuten. Wenn ich das jetzt richtig verstehe, hast Du , Jennifer, verschiedene Zahnmetalle im Mund? Das kann für das Mundbrennen verantwortlich sein (Im Mund entsteht dadurch sowas wie eine Batterie).
Hallo Datura,

Das mit den Darmbakterien ist auch untersucht worden. negativ.
Ich mach mir eher Sorgen, wie ich das oben stehnde Problem meistern kann.
Ich selbst komme nach meinen selbst gefühlten Beschwerden/Symptomen imer wieder an diesn Punkt.
Was meine Arbeit angeht, ich war zu fleißig. Wer fleisig ist, bekomt die dreckigste Arbeit und ist viel mehr der Umweltgifte ausgesetz. Ich habe absolut volle Umweltgifte eingeatmet, herunter geschluckt, über die Haut aufgenommen. Daran besteht kein Zweifel.
Um so mehr bin ich über viele Psychiater verärgert. Sie halten mich als faules Obekt, einer der auf der Taschen des Staates leben will usw. Ein Sozialschmarotzer. Dies hat nicht nachgelassen.
Weil da oben was von Zähnen steht. In der erstn Klinik gab es auch eine Chefarztvisite. Zu diesm Zeitpunkt ging es mir nicht besser. Der Chefarzt fragte mich nach meinem Wunsch. Da machte ich meinen Mund auf und erzählte über ein ganz großes Problem außerhalb der Zahnarztpraxis meines Zahnarztes und das noch an fremde Personen gerichtet.
Ich fing an zu sagen, dass ich ganz große Probleme mit dem Zahnersatz habe und mit meinen Zähnen. Der Zahnersatz war gerade ein paar Monate alt. Die Goldkronen und der Zahnersatz lösen eine eindeutige Verschlimmerung des Mundbrennens aus.
Ich würde mich über das nötige Kleingeld freuen um da ein neue Zahnsanierung machen zu können. Auch psychisch habe ich Problem wegen der Zähne. So große psychische Probleme, dass ich meine Eltern ungemein sehr böse bin, nicht auf die Gesundheit ihrer Kinder geachtet zu haben.
Ich kriegte meine Antwort. Der CHefarzt war außer Haus, wie konnte ich es wagen in einer psychischen Einrichtung was über körperliche Probleme zu sagen. Über Zahnersatz. Ich hätte den Sinn der psychischen Behandlung überhaupt nicht begriffen.
Dieser Chefarzt hat mich da zur Sau gemacht.


Ende meines Beitrags von Heute

Jennilein sagt Danke

Geändert von Dani (04.01.11 um 21:27 Uhr)

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Zitat von Saloma Beitrag anzeigen
Hallo Jenny
Die VDK wird Jenni auch nicht helfen, weil sie mit ihrer Vergiftung jetzt auf Biologische Mittel angewiesen ist. Mit noch mehr Chemie wird Jenni das ganze hier nicht überleben.
Die VDK weißt Anwaltliche Hilfe bei Biologischen Mitteln zurück.
Hallo Saloma

VDK - Biolgsche Mittel, was habe ich da schon wieder verpasst. Ich steh aufm Schlauch. Muss Dich fragen was ich unter Biologische Mittel zu verstehen habe. Über dem VDK muss ich ebenfalls Informationen einholen.
Von welchen Biologische Mittel darf der VDK nichts erfahren?

Danke Jennifer

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Zitat von Tanja53 Beitrag anzeigen
Liebe Jennifer

Die TS ist dem Arzt doch völlig egal (ist bei mir jedenfalls immer so gewesen und heute auch noch so). Er soll sich um Deine Symtome kümmern und der Sache nachgehen, .
Lieben Gruß, Tanja
Jeder Arzt hat einschließlich Du, haben auf den ersten Blick die Ursachen auf psychosomatische Störungen gesehen.

Ich bitte Dich einen Arzt in der ganzen Bundesrebublik ausfindig zu machen und mit mir dann zu diesem Arzt zu gehen.
Als Symptome werden unerträgliche Mundbeschwerden, Zungenbrennen, bitterer metallischer Geschmack und Sehstörungen angegeben.

Ich wage den Versuch.

Danke Tanja schon im voraus

Jennifer Sonnenstrahl

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hallo Jennifrau,
Die Zusammenstellung habe ich auch für den Fall gemacht, daß Du einen Arzt findest. Dem könntest Du das ganze ausdrucken und mitbringen. Das würde einiges an Erzählzeit sparen .

Grüsse,
Oregano



Hallo Oregano,

Super, Du bist Super, alles Super.

Danke recht herzlichst Jennifer Sonnensrahl

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Tanja53 ist offline
Beiträge: 64
Seit: 15.07.10
Zitat von Jennifrau Beitrag anzeigen
Ich bitte Dich einen Arzt in der ganzen Bundesrebublik ausfindig zu machen und mit mir dann zu diesem Arzt zu gehen.
Aber nur wenn Du meine Ausfallzeit und Reisekosten übernimmst..........

Bist also immer noch am zweifeln. Nun denn, seis drum.

L.G., Tanja
__________________
Wer meint gesund zu sein, hat nur noch nicht genügend Ärzte konsultiert.

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Nadine1205 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 04.01.11
hallo du
das ist normal wenn ärzte nicht weiter wissen ist es immer die psyche.finde das unmöglich

nadine

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Zitat von Tanja53 Beitrag anzeigen
Liebe Jennifer,

natürlich habe ich Dir die Möglichkeit eingeräumt, in unseren geschlossenen Bereich zu kommen. Doch wenn von Dir bisher lediglich ein kurzer Vorstellungsbeitrag erschienen ist, ist eine Freischaltung zu diesem Bereich wohl kaum vertretbar.

Lieben Gruß und alles Gute
Tanja

Tanja, ich frage Dich jetzt nochmal, was soll ich im geschlossenen Bereich schreiben, erzählen. Weil ich zurzeit nun kein Bedürfnis habe, und ich auch nicht weis, was ich da schreiben sollte, ist eine Freischaltung nicht vertretbar. Für was brauche ich die Freischaltung? Was willst Du mir damit sagen? Wenn Du irgend was Sexuelles meinst, ich habe da keine Probleme. Dazu lebe ich zu lange als Frau in der Öfentlichkeit. Bei mir gibt's zurzeit keine sexuelle Geheimnisse oder so was. Ich kann auch falsch liegen. Verbessere mich. Meine Geheimnisse stehen hier im Forum. Die unendlichen körperlichen Beschwerden, die psychischen Behandlungen, welche nicht zum Erfolg geführt haben, die Arztsuche, die Diagnose, die Glaubwürdigkeit.

Liebe Grüße von Jennifer

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Zitat von Nadine1205 Beitrag anzeigen
hallo du
das ist normal wenn ärzte nicht weiter wissen ist es immer die psyche.finde das unmöglich

nadine
Halo Nadin,

Du bist ganz neu registriert. Ich begrüße Dich aufs herzlichste.
Die Macher diese Forums haben bestimt schon Kontakt mit Dir aufgenommen und wenn nicht, werden sie es noch tun.

Ja mit unerklärlichen Beschwerden haben schon einige Menschen ihre Not.

Ich wünsch dir einen schönen Abend

Jennifer Sonnenstrahl

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Nadine1205 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 04.01.11
wie meinst du das

Krank und keine Diagnose, alles vielleicht von der Psyche?

Dani ist offline
Themenstarter Beiträge: 457
Seit: 20.03.09
Hallo Nadin,

Ja mit unerklärlichen Beschwerden haben schon einige Menschen ihre Not.

Ist es das was Dich beunruhigt?

In Deinem Profil habe ich gesehen an was du leidest.
Ich wünsche Dir einfach Glück hier im Forum Tips zu bekommen und Du ein unbeschwerdes Leben führen kannst. Vieleicht gibt's noch andere Gründe für Deine Registrierung.
Ich wünsch dir jetzt einfach einn schönen abend

Jennifer


Optionen Suchen


Themenübersicht