Kopfschmerzen psychisch oder doch organisch?

27.12.08 14:11 #1
Neues Thema erstellen
Kopfschmerzen psychisch oder doch organisch?

aquagirl25 ist offline
Themenstarter Beiträge: 115
Seit: 19.12.08
warum kann ich nicht ein normales leben wie fast jeder andere auch führen...ich will wieder lachen können, ich will GLÜCKLICH sein, ich will wieder ICH sein...
wie ich schonmal schrieb, ich sehe die menschen draußen wie sie lachen und sich unterhalten, wenn ich mich länger mit einem menschen unterhalte kann ich dem nach ner zeit nicht mehr in die augen schauen und meine knie werden butterweich...
wenn ich in einer gaststätte bin und mir die menschen angucke wie die mit ihren freunden/bekannten lachen spaß zusammen haben nicht an morgen denken sondern an das hier und jetzt, bin ich immer noch auf der suche nach einem klo wo ich im falle hingehen kann wenn ich meine, wieder so ne angstattacke zu bekommen.
es macht mich höllisch wütend!!

und ich könnte jedesmal schreien!!!!!



ich will JETZT aufstehen können und sagen ....SO SANDRA AB HEUTE BIST DU EIN ANDERER MENSCH....

warum kann ich nicht aufstehen?
warum sitze ich immer noch und schreibe diesen text?
was hält mich nicht aufstehen zu können?
habe ich kein mut?
habe ich angst vor mir selber?

Geändert von aquagirl25 (27.12.08 um 16:13 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht