Lichtkörperprozess und Symptome

07.07.15 22:06 #1
Neues Thema erstellen

jeda ist offline
Beiträge: 1
Seit: 07.07.15
Hallo zusammen, ich bin neu hier. Habe wegen Lichtkörperprozess gegoogelt und bin dabei auf dieses Forum gestossen. Meine Gedanken dazu in Bezug auf die Symptome und ob man damit zum Arzt gehen soll:

Ich glaube, es kommt nicht so sehr darauf an, von welcher Seite her man ein Problem angeht. Wichtiger ist das Wie. Da wir ja multidimensionale Wesen sind, also einen festofflichen (oder mehrere?) und verschiedene fein- bis nichtstoffliche Körper haben, geht es nur darum, den richtigen Zugang zu finden. Und da wir ebenfalls gleichzeitig alles sind, müssen auch alle Körper einbezogen werden. Und wie ich schon sagte, das Wie ist entscheidend, und von mir aus gesehen geht es nur über die Liebe. Wenn man aber über die Liebe geht, und das ist meine ganz persönliche Meinung und Empfindung, können die meisten medizinischen Holzhammermethoden nicht angewandt werden. Ausser vielleicht in akuten Situationen, aber auch da bleibt für mich die Frage, ob es in jedem Fall berechtigt ist (obwohl alles was ist, letztendlich eine Berechtigung hat). Ich habe den Verdacht, dass viele Menschen an ihrem ganz persönlichen Lichtkörperprozess durch verschiedene schulmedizinische wie auch andere Methoden (Stress, Armut) gehindert werden. Ich habe in meiner Praxis wie auch im privaten Umfeld viele Beispiele von Menschen, die der Schulmedizin vertraut haben und jetzt eine total zerstörte Gesundheit haben oder auch gestorben sind. Denn wo es an Liebe fehlt (natürlich auch zu sich selbst) kann nichts Gutes entstehen. Damit will ich aber nicht die Ärzte angreifen, viele versuchen ihr Bestes und wollen helfen und handeln im besten Glauben. Ich meine das System an sich, welches aber leider durch sehr viel Unbewusstheit von allen Seiten aufrecht erhalten wird.


Lichtkörperprozess und Symptome

Kandyra ist offline
Beiträge: 178
Seit: 19.09.12
Zitat von jeda Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, ich bin neu hier.

Ich habe in meiner Praxis wie auch im privaten Umfeld viele Beispiele von Menschen, die der Schulmedizin vertraut haben und jetzt eine total zerstörte Gesundheit haben oder auch gestorben sind..
Hallo,
was hast Du denn für eine Praxis.?...Willkommen im Forum
__________________
....

AW: Lichtkörperprozess und Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 63.685
Seit: 10.01.04
Hallo jeda,

bei einer Heilung wie auch bei einer Krankheit sind sicher immer alle Ebenen des Körpers beteiligt: Körper, Geist und Seele sind eine Einheit und beeinflussen sich gegenseitig.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob es bei körperlichen Symptomen nicht als Anfang richtig ist, erst einmal nach körperlichen Ursachen (Gifte, Umweltschadstoffe überhaupt, Erbkrankheiten....) zu schauen und dann zu überlegen, ob es da eine passende Therapie gibt.
Wenn der Geist und die Seele dann auch noch gestärkt werden: gut!

Zeigen sich Symptome in Geist und Seele würde ich auch den körperlichen Aspekt mit einbeziehen und so weit nur möglich abklären. Gleichzeitig würde ich nach Möglichkeiten suchen, Geist und Seele positiv zu stimmen.

geht es nur über die Liebe
Welche Liebe ist da gemeint? Wer hat sie ? Wie wird sie weiter gegeben? Wie ist das zu verstehen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht