Physische Auswirkungen von Angstzuständen.

04.05.15 21:50 #1
Neues Thema erstellen

Timo117 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 04.05.15
Hallo, meine Freundin leidet an einer Phobie.
Immer wenn sie in eine unangenehme Situation kommt, verspürt sie Panik.
Sie kann das Gefühl kontrollieren, doch hat sie dann nach kurzer Zeit Pickel im Gesicht und am Öberkörper.
Kann das von der Angst kommen?

Ich bin der Meinung, dass Ängste keine körperlichen Symptome auslösen können.

Oder liege ich da falsch?

Physische Auswirkungen von Angstzuständen.

Gisi32 ist offline
Gesperrt
Beiträge: 46
Seit: 04.09.13
Hallo Timo.

es kann sehr wohl körperliche Beschwerden geben. Viele Menschen klagen über Hitzewallungen Herzrasen, über juckende Haut, Schüttelfrost, Zittern uvm. Das kommt natürlich auch auf die Person an.

Bei einer Spinnenphobie sind diese Symptome häufiger zu finden. Patienten verspüren sofort körperliche Reaktionen, wenn sie mit Spinnen oder anderen Insekten dieser Form in Kontakt kommen.

Über Pickel und unreine Haut habe ich noch nicht gelesen, wohl aber, dass Patienten rote Haut in Gegenwart von Spinnen bekommen.
Das kann natürlich mit derb Aufregung zu tun haben, die auch viel hormonbeeinflusst ist.

Ich denke dass jeder da anders reagiert. Auch wenn es unangenehm ist, so sollte man die Phobie mal von einem Hautarzt untersuchen lassen. Der kann im Zweifel viel mehr über die körperlichen Reaktionen sagen, als wir hier im Forum.

Geändert von Malve (28.04.16 um 17:09 Uhr) Grund: Link entfernt


Optionen Suchen


Themenübersicht