Psychosomatik

13.04.12 20:12 #1
Neues Thema erstellen
Psychosomatik

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo jule ,

ich denke das hast du ganz richtig erkannt das nicht jeder damit umgehen kann .
,warum erzählst du deinem freund nicht wie er in momenten der angst mit dir umgehen kann .
sicherlich hast du dir schon gedanken darüber gemacht was dir eventuell gut tun würde um die angst erst gar nicht stark aufkommen zu lassen.

wenn du wochentags alleine bist ,gehst du da einer beschäftigung nach ,ich meine gehst du arbeiten oder bist du mehr oder weniger den ganzen tag zu hause ? .
ich würde mich freuen wenn du ein wenig mehr über dich schreibst .

natürlich nur wenn es dir recht ist .

ich wünsche dir einen ganz entspannten abend

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Psychosomatik

jule66 ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 11.04.12
hallo ory ich arbeite nicht ich gehe sehr oft mit meinen hund spatzieren aber jetzt habe ich schon wieder ein neues problem zum doc traue ich mich nicht weil er mir nichts mehr glaubt aber ich bilde mir so was nicht ein seit einer woche habe ich ein leichtes brennen im bauchbereich und magen ich denke schon wieder an krebs oder anzeichen eines herzinfacktes bin in die apotheke gegangen und habe mich erst mal ausgeheuelt was kann das schon wieder sein ich möchte dich auch nicht nerven mit meinen fragen wenn es dir zu viel wird sage es mir lg jule

Psychosomatik

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
liebe jule ,

erst einmal du nervst mich überhaupt nicht .

ich finde es super das du aus dem haus raus gehst ,das ist viel wert .

was für ein hundekind hast du denn ?..

weißt du ,wenn man sehr aufgeregt ist dann können einem schon einige sachen auf dem magen schlagen und dies gibt dieses gefühl welches du geschrieben hast .

ich denke mal nicht das du an krebs bzw. an einem herzinfakt denken solltest .

es ist schön zu lesen das du in „deiner“ apotheke zuflucht finden kannst wenn dich etwas belastet .

wenn du mal eine hilfe außerhalb deiner normalen anlaufstelle brauchst gibt es in hamburg neun psychosoziale kontakt- und beratungsstellen (PSK).

grundprinzip dieser tätigkeit ist ein niedrigschwelliger, unkomplizierter zugang.

das bedeutet,

- dass du während der sprechzeiten auch ohne anmeldung zu ihnen kommen kannst .

- du benötigst keinen überweisungsschein.

- wenn du möchtest kann alles anonym bleiben.

- das angebote ist kostenlos.

- und sie stehen unter schweigepflicht.

es gibt hier in diesem link die verschiedenen anlaufstellen speziell für hamburg :

Die PSK in Hamburg - psk-hamburgs Jimdo-Page!
vielleicht magst du dich ja mal an so einer beratungstelle wenden ?

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Psychosomatik

jule66 ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 11.04.12
danke dort werde ich umgehend melden lg jule

Psychosomatik

Freesie ist offline
Moderatorin
Beiträge: 1.314
Seit: 22.07.09
Hallo Jule,

DerStreeck hat schon mal die Histaminintoleranzen angesprochen, mir fällt eine Begebenheit mit einer Arbeitskollegin ein. Sie erzählte mir, dass sie manchmal unnormales Herzrasen bekommt das sie sehr ängstigt. Nachdem sie mir einen Vorfall, der erst wenige Tage zurück lag geschildert hatte, tippte ich auf eine Unverträglichkeit auf Glutamat. Sie hat das dann den Tag darauf nochmal ausgetestet und tatsächlich, kaum 20 min. nachdem sie das Glutamat zu sich genommen hatte trat das Herzrasen wieder auf. Natürlich hat sie vorsichtshalber beim Arzt das Herz untersuchen lassen. Aber seitdem sie alles glutamathaltige meidet ist das Herzrasen auch nicht mehr aufgetreten.

Wie sieht denn deine Ernährung aus? Vielleicht kannst du mal hier berichten was du üblicherweise isst. Möglicherweise ist da ja etwas dabei das deine Symptome verursacht.

Kochst du stets mit frischen Zutaten oder ist da auch schon mal Fertigpizza, Dosengerichte, Päckchensoßen usw. dabei?

LG
Freesie
__________________
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. (indianische Weisheit)

Psychosomatik

Oregano ist offline
Beiträge: 63.711
Seit: 10.01.04
Hier stand schon der Link zur Histaminintoleranz:
http://www.symptome.ch/vbboard/psych...tml#post797424

Hallo Jule,

vielleicht könntest Du einfach Fragen stellen zu dem Text über die Histaminintoleranz, die dann hier beantwortet werden?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Psychosomatik

jule66 ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 11.04.12
hallo ory stell dir vor ich habe schon wieder en neues problem ich habe seit einer woche ein brennen im ganzen bauch zum doc. hatte ich mich nicht getraut weil ich die antwort schon kenne sie sind gesund die ärzte haben heute alle zu weil freitag ist ich denke schon wieder das es etwas schlimmes ist und mir etwas passieren kann eine bekannte sagte zu mir oh das hatte mein vater auch er hat dann eineninfackt bekommen da hat es schon wieder in meinem kopf rotiert was kann das sein lg jule

Psychosomatik

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo jule ,

wie mir scheint , tritt das „brennen“ im magen bei dir nur sporadisch auf .

vielleicht liegt es an einer nahrung die du zu dir nimmst und womöglich nicht verträgst .
das kann von kohlensäure ................ bis zu stark gewürzte speisen sein .

möglich kann es sein das dir die nerven einen streich spielen und dein magenbrennen hervorrufen .

aber lass dich nicht durch eine aussage verrückt machen .

liebe grüße ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)


Optionen Suchen


Themenübersicht