Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

11.01.11 09:43 #1
Neues Thema erstellen

Bettina76 ist offline
Beiträge: 90
Seit: 09.10.10
Hi,

tschuldigt den thread-Namen, wusste nicht, wie ich das nennen soll.

Ich bin zum ersten Mal mit meinem neuen Partner intim geworden. 6 Tage war er da...6 Tage lang..tja..öh...Ihr wisst schon.

Wir beide hatten die letzten Jahre keinen sexuellen Kontakt zu anderen Menschen, und beide sind soweit gesund (u. a. auch durch Blutspenden bestätigt)

Tja...bereits am 5. Tag merkten wir Beide, daß wir im Intimbereich sehr gereizt waren. Nun hatten wir Beide starke Rötung, Juckreiz und leichtes Brennen. Ob es nun ne Entzündung oder ein Pilz war, weiß ich nicht genau, mittlerweile ist es auch wieder viel besser (gehe dennoch morgen zum Frauenarzt)

Wahrscheinlich war es zuviel des Guten...bzw. ich hab schon davon gehört, daß wenn verschiedene "Keim-und Bakterienstämme" aufeinander treffen, die sich sozusagen erst mal aneinander gewöhnen müssen.

Ich frage mich, ob das nun immer wieder geschehen wird (wir sind länger getrennt zwischendurch), oder ob sich die "Beiden" auf Dauer miteinander anfreunden können.

Oder war vielleicht ich "Schuld" dran, da ich die letzten 2 Monate zweimal Antibiotika genommen habe und dadurch alles aus dem Gleichgewicht war? (ich hatte aber sonst keine Probleme im Genitalbereich)

Vielleicht weiß jemand Rat,

Bettina

Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo bettina ,

ich hole deinen beitrag noch einmal hoch .

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

Kayen ist offline
Beiträge: 5.066
Seit: 14.03.07
Zitat von Bettina76 Beitrag anzeigen
Hi,
Hallo Bettina,

ich denke mal, dass die "Beiden" sich auf die Dauer anfreunden.

Vorsichtshalber kann der Frauenarzt ja bei Dir einen Infekt oder Pilz auschliessen, damit Du Dir sicher bist. Umgekehrt sollte Dein Freund natürlich bei sich auch einen Pilz etc. ausschliessen lassen.

Es gibt auch immer wiederkehrende Infekte bei Frauen, wenn es in der Sexualität und Partnerschaft nicht mehr stimmt, die dann aber verschwinden, wenn ein neuer Partner da ist.

Aber das ist ja bei Dir noch nicht der Fall Habe auch Deinen anderen Beitrag gelesen.

Herzliche Grüsse
Kayen
__________________
Entwickel das Heilsame in Dir - Vermeide das Unheilsame

Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

Bettina76 ist offline
Themenstarter Beiträge: 90
Seit: 09.10.10
Hallo,

@ ory: Danke fürs Hochschieben...aber war noch nicht nötig, bin geduldig.

Also war nun gestern beim FA. Er hat nen Abstrich unters Mikroskop gelegt, und war verwundert, daß ich Juckreiz habe, denn er konnte keinen Pilz finden.

Zu 90 % waren die Beschwerden ja auch weg, aber Richtung Klitoris juckt es dennoch manchmal wieder, sehr selten am Tag, dann aber doll. Und, äh...Richtung Poloch auch manchmal...

Der Arzt hat aber rein gar nix weiter sehen können. Ich hab einen Applikator mit sonem ph-Gel bekommen, der die Fauna wieder stabilisieren soll, aber hab nicht das Gefühl, daß das was geändert hat.

Hm...ich tipp langsam wirklich eher drauf, daß alles zu viel war, es überreizt, evtl. wund war, und nun heilt??? Mein Partner hat übrigens eine Fußpilzsalbe auf seinen kleinen Freund getan (gleicher Wirkstoff wie für Intimbereich, Apothekerin meinte das darf er nehmen) und er hat auch keine Beschwerden mehr.

Sowas...komm mir langsam vor wie Michael Jackson, möcht mir ständig in den Schritt fassen...

Bettina

Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

Frank183 ist offline
Beiträge: 574
Seit: 29.11.09
Die Amis nennen das "Honeymoon Disease"

Das ist insbesondere nach längerer Abstinenz "relativ" normal, kenne ich selbst auch ...

Ein Tipp: etwas Gleitcreme kann da Wunder wirken. Weniger Reibung, weniger wundgescheuert, weniger Angriffsfläche für Keime.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß

Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

Bettina76 ist offline
Themenstarter Beiträge: 90
Seit: 09.10.10
Hi,

dankeschön Frank.

Ups..das ist ja ein netter Begriff...Honeymoon Disease..lach..Ja, aber trifft es wohl sehr passend.

Ja ja...lange Abstinenz, das kenn ich...hab über 5 Jahre "ohne" auskommen müssen...

Hm, wg. dem Gleitmittel haben wir auch schon überlegt...allerdings, wenn ich das so sagen darf...mein Partner hat mich schon allein mit seiner Anwesenheit und seinem Reden manchmal so erregt...da bekommt der Begriff "Auslaufmodell" ne ganz neue Bedeutung...

Nun ja, mein Frauenarzt meinte jedenfalls, er glaubt nicht, daß das wieder so passiert.

Bettina

Verschiedene Flora/Fauna bei Mann und Frau :-)

Frank183 ist offline
Beiträge: 574
Seit: 29.11.09
Zitat von Bettina76 Beitrag anzeigen
Hm, wg. dem Gleitmittel haben wir auch schon überlegt...allerdings, wenn ich das so sagen darf...mein Partner hat mich schon allein mit seiner Anwesenheit und seinem Reden manchmal so erregt...da bekommt der Begriff "Auslaufmodell" ne ganz neue Bedeutung...
Bettina
Oh, ich bin sicher, dass Deine "Liquidität" ganz hervorragend ist
Aber Gleitcreme ist dicker und bildet eine Art "Schutzschicht".
(Ich habe es schon öfter erfahren bzw. gehört, dass Frauen bei dem Vorschlag etwas pikiert reagieren)

Ansonsten ist meine persönliche Erfahrung, dass sich bei regelmässigem Training so eine Art ... Hornhaut ... bildet, also dass man auf jeden Fall weniger empfindlich wird.

Wenn ich das richtig lese, dann kommt nie etwas zwischen Euch, was natürlich sehr schön ist. Die Gummitütchen haben allerdings den Vorteil, dass es für ihn weniger Reibung bedeutet und dass Du nachher nicht um die 10 Gramm schwerer bist, um die er leichter ist. Das Scheidenmilieu ist sauer (pH < 7) um Keime abzuwehren, Sperma hingegen ist basisch (pH > 7) um die Überlebensfähigkeit der Spermien zu sichern. Das bedeutet dann in der Summe, dass der pH-Wert bei Dir steigt und damit den natürlichen Säureschutz herabsetzt, was widerum eine bessere Angriffsfläche für Keime hergibt.

Ich würde auch mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass sich das gibt.

Weiterhin viel Spaß ...
Frank


Optionen Suchen


Themenübersicht