Beckenbodenstärkung

13.05.10 15:20 #1
Neues Thema erstellen

Larissa41 ist offline
Beiträge: 8
Seit: 13.05.10
Beckenbodentraining stellt eine wirksame Hilfe bei weiblicher Harninkontinenz und Anorgasmie dar. Mit Hilfe des Loveplugs kann ein intensives Beckenbodentraining mit hoher Effizienz und ohne mühevolle Übungen durchgeführt werden. Die vaginale Muskulatur wird verstärkt und eine Verbesserung des Körpergefühls kann erreicht werden. Somit werden auch Anmut und Ausstrahlung gesteigert, denn durch das Training verbessert sich nicht nur das "vaginale Bewusstsein", sondern auch das Selbstbewusstsein.
Dabei stellt der Loveplug eine völlig neue Konstruktion dar, denn er lässt sich nicht nur in der Abgeschiedenheit der eigenen Wohnung nutzen.
Der Loveplug wurde speziell für das Training der Beckenbodenmuskulatur optimiert und wird seit dem Jahr 2005 mit großem Erfolg bei vielen betroffenen Frauen eingesetzt. Er besteht aus einer sehr hochwertigen Edelstahllegierung und ist in einer passiven und einer aktiven Version erhältlich. In der aktiven Version wird durch Bewegung kinetische Energie auf eine ebenfalls aus Edelstahl gefertigte Innenkugel übertragen, welche die Energie in spürbare Vibrationen umwandelt. Durch die entstehende sensomotorische Reizung wird die Muskelkontraktion begünstigt und damit ein Training der Beckenbodenmuskulatur erreicht.
Bei der Konstruktion wurden die anatomischen Gegebenheiten der Frau optimal berücksichtigt, denn eine einzige Kugel kann von jeder Frau viel besser eingeführt werden, als die 2 Kugeln eines Ben-wa. Bei Benutzung der optimalen Größe kann der Loveplugl somit sicher gehalten und auch unterwegs ohne Probleme getragen werden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ball2ketteg.jpg (49,2 KB, 21x aufgerufen)

Beckenbodenstärkung

Putzteufelchen ist offline
Beiträge: 347
Seit: 13.11.09
Hallo Larissa,

Du beschreibst den Loveplug so "wissenschaftlich". Hast Du selber einen in Gebrauch?

Ich mußte grad mal grinsen als ich den Thread geöffnet habe. Ich besitze nämlich so einen Loveplug. Das "Liebeskugeln/Vaginalkugeln" oder eben auch der Loveplug gut für die Beckenbodenmuskulatur sein soll, hat man schon oft gehört.

Für den Alltagsgebrauch, sprich man ist mit dem Loveplug unterwegs, finde ich ihn nicht besonders empfehlenswert, da er doch ziemlich "laut" ist. So angenehm das Gefühl der inneren Kugel auch sein mag, so deutlich ist es aber auch zu hören. Laufen, Treppen steigen oder sonstige Bewegungen lassen die innere und äußere Kugel "klackern". Wenn Metall auf Metall stößt, dann ist es nunmal laut.

Interessant finde ich allerdings die zwei kleinen Kugeln an den Ketten. Wenn diese aneinanderstoßen gibt das angenehme Schwingungen, die sich bis ins Innere (Vagina) übertragen.
Doch damit diese kleinen Kugeln überhaupt aneinanderstoßen können, sollten sie frei nach unten hängen. Also ist das auch nur möglich wenn man einen Rock/Kleid trägt und sonst nichts drunter an hat. Auch nicht wirklich Alltagstauglich. Zumindest wenn man immer nur Hosen trägt.

Ein weiterer "Nachteil" ist der Preis. Gut...hat mich jetzt auch nicht davon abgehalten ihn zu kaufen, doch da ich ihn im Alltag nicht anwende, weiß ich auch nicht, ob er das Geld wert ist.

Nichts desto trotz ist die Qualität gut und er ist langlebig im Gebrauch.


Lg, Putzteufelchen
__________________
Die Kraft der Aura ist die Kraft der inneren Ehrlichkeit gegenüber sich selbst.

Beckenbodenstärkung

Larissa41 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 13.05.10
Naja, so laut ist die Innenkugel auch nicht, außerdem liegt es an der Größe.
Je größer der Loveplug je größer die Innenkugel.
Es gibt doch auch die geräuschreduzierte Version und die hört man so gut wie gar nicht !

Beckenbodenstärkung

Putzteufelchen ist offline
Beiträge: 347
Seit: 13.11.09
Zitat von Larissa41 Beitrag anzeigen
Es gibt doch auch die geräuschreduzierte Version und die hört man so gut wie gar nicht !
Die gab es damals aber noch nicht.

Ja, meine Kugel ist vom Durchmesser etwas größer.

Dann hast Du also auch so einen Loveplug?

Wer mehr darüber lesen möchte... Der Loveplug


Lg, Putzteufelchen
__________________
Die Kraft der Aura ist die Kraft der inneren Ehrlichkeit gegenüber sich selbst.

Beckenbodenstärkung

Larissa41 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 13.05.10
ja, meiner hat einen Durchmesser von 45 mm, habe aber nicht die geräuschreduzierte Version, ich gehe damit auch in die Öffentlichkeit und für uns hat es so einen besonderen Reiz

Beckenbodenstärkung

Larissa41 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 13.05.10
Welchen Durchmesser hat denn deine Kugel?

Beckenbodenstärkung

Putzteufelchen ist offline
Beiträge: 347
Seit: 13.11.09
Ich denke es sind 50mm. Muß ich nochmal ausmessen... das ist schon so lange her.
__________________
Die Kraft der Aura ist die Kraft der inneren Ehrlichkeit gegenüber sich selbst.

Beckenbodenstärkung

Larissa41 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 13.05.10
Da ist die Innenkugel dann auch etwas größer..

Beckenbodenstärkung

Larissa41 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 13.05.10
Ich habe eine neue Spezialanfertigung...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6011.jpg (39,0 KB, 22x aufgerufen)

Beckenbodenstärkung

Putzteufelchen ist offline
Beiträge: 347
Seit: 13.11.09
Zitat von Larissa41 Beitrag anzeigen
Ich habe eine neue Spezialanfertigung...
Aha...alles klar... ... und wie trägt sich das Teil so?
__________________
Die Kraft der Aura ist die Kraft der inneren Ehrlichkeit gegenüber sich selbst.

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Partnerschaft und Sexualität
Hilfe mein Mann ist in Rente
 
Hymenal Stenose
 
Sex-gestört!


Optionen Suchen


Themenübersicht