Was nun?

17.02.10 16:34 #1
Neues Thema erstellen
Was nun?

anna01 ist offline
Beiträge: 25
Seit: 19.03.10
hallo lininka!

Ich sehe die situation genauso wie lanny.

So wie du schreibst, scheinst du eine sehr starke und selbstbewusste frau zu sein, die schon genau weiß was sie will u sich selbst sehr gut kennt. respekt! das können nicht viele menschen.

Ich würde dir auch eine Therapie empfehlen. Vor allem bei traumatischen Erlebnissen ist es wichtig, dass aufzuarbeiten, um eine sich auf neue zwischenmenschliche Beziehungen einlassen zu können.

Es ist sehr schön zu sehen, dass du einen Freund hast der sich so lieb um dich kümmert und ich hoffe, du kannst später einmal die ungezwungene Nähe genießen, die jede Frau Tag für Tag erlebt.

Wie alt bist du, wenn ich fragen darf?


LG

Was nun?

Lininka ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 17.02.10
Hallo Anna,

danke fuer deine Antwort. Ich habe jetzt ein Termin beim Psychologen gemacht. Es dauert noch ziemlich lange und in der zwischenzeit lese ich verschiedene Buecher, die mir empfohlen wurden. Habe mich frueher mit diesen ganzen ueberhaupt nicht beschaeftigt. Hatte auch nicht immer Gedanken fuer sowas, war mit anderen beschaeftigt und ziemlich blind. War im Sachen verbissen, die es nicht Wert sind.
Ich habe eine erwachsene Tochter (bin aber noch nicht so alt, habe sie frueh bekommen).
Jetzt habe ich erstes mal mehr Zeit fuer mich.

VG Lininka

Was nun?

Blackfly ist offline
Beiträge: 166
Seit: 01.02.10
Schön Lininka, dann nutze diese Zeit jetzt voll und ganz für dich

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Partnerschaft und Sexualität
Hilfe mein Mann ist in Rente
 
Hymenal Stenose
 
Sex-gestört!


Optionen Suchen


Themenübersicht