1 mal oder mehrmals?

05.11.09 15:16 #1
Neues Thema erstellen
1 mal oder mehrmals?

MarleneF ist offline
Beiträge: 4
Seit: 26.11.09
Hey Leute,
Danke für eure Antworten!
(Sorry, musste mich neu einloggen, hab das Passwort vergessen...)

@Ruedi: Ja stimmt, ich hab wohl mit "Orgasmus" die Sache nicht ganz richtig beschrieben.

Ich hab mal gelesen, dass ein Mann, wenn er mit einer Frau Sex hatte und direkt danach keine Erektion mehr bekommen kann, dass er es theoretisch, wenn man die Frau auswechseln würde, mit einer anderen Frau zum gleichen Zeitpunkt nochmals könnte...

Was meint ihr dazu.
Nun ja, hauptsächlich wollte ich schon wissen, ob es für "junge"Männer normal ist, dass sie nach einer Runde genug haben.
:-)

1 mal oder mehrmals?

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Liebe Marlene, also, was verstehst Du unter sofort nachher.
Nach 1 Minute steht er ihm sicher nicht gleich wieder, höchstens vielleicht mit zuhilfenahme von Viagra, das ist aber nicht interessant für ihn.
Aber nach 30 Minuten, wenn die Frau sich auch um ihn dann bemüht, dann sollte es eigentlich wieder gehen.
Das mit der Frau auswechseln müsste man mal versuchen Dazu noch etwas. Manchmal haben die Männer in einem gewissen Alter Erektionsstörungen und werden desswegen halb verrück. Aber wenn die dann mit einer anderen Frau zusammen kommen, dann klappt es wieder wie mit 20
Der Sexdrive des Mannes ist eben auch wie bei der Frau im Kopf und das zwischen den Beinen ist nur das Werkzeug dazu.

Liebe Grüsse Ruedi

1 mal oder mehrmals?

Glutenlady ist offline
Beiträge: 83
Seit: 20.11.09
Zitat von MarleneF Beitrag anzeigen
Hey Leute,
Danke für eure Antworten!
(Sorry, musste mich neu einloggen, hab das Passwort vergessen...)

@Ruedi: Ja stimmt, ich hab wohl mit "Orgasmus" die Sache nicht ganz richtig beschrieben.

Ich hab mal gelesen, dass ein Mann, wenn er mit einer Frau Sex hatte und direkt danach keine Erektion mehr bekommen kann, dass er es theoretisch, wenn man die Frau auswechseln würde, mit einer anderen Frau zum gleichen Zeitpunkt nochmals könnte...

Was meint ihr dazu.
Nun ja, hauptsächlich wollte ich schon wissen, ob es für "junge"Männer normal ist, dass sie nach einer Runde genug haben.
:-)

was meinst du bitte mit JUNG??? sorry .. einer fühlt sich schlapp mit 18 nach den mal der andere kann , so gesehen , mit 60 nitt genug bekommen
ich finde dass auch MÄNNER NUR Menschen sind
nun gut .. aus der Erfahrung heraus ... kann ich nur mich wiederholen .. es muss mit l<eidenschaft vor gehen und zärtlichkeit , das liegt mit besonders am Herzen .. die chemie muss/sollte stimmen und der Rest ist auslege Sache

1 mal oder mehrmals?

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Nun, wie schon vormals erwähnt, denke ich doch, dass es nicht die Anzahl der Orgasmen ausmacht, sondern WIE es rüberkommt. Wenn sich beide Partner gut verstehen (nicht nur im Bett), dann macht die Liebe auch Spaß - und zwar auch dann, wenn es mal nicht klappt (orgasmusmäßig)! Auch wir haben Zeiten, da wollen wir mal "nur" kuscheln und an anderen Tagen, da kann es nicht oft genug sein. Ich denke, dass das alles im grünen Bereich ist! Und, was ist schon normal? Normal ist - so finde ich - WENN'S BEIDEN GEFÄLLT!
Lieben Gruß und net immer nur an denken, dann klappt#s am Besten!
Eure Marina
__________________
Trauer nicht um das was vorbei ist, sondern denke an das, was Du hattest

1 mal oder mehrmals?

MarleneF ist offline
Beiträge: 4
Seit: 26.11.09
Ja natürlich kommt es nicht auf die Anzahl darauf an. Es tut mir Leid, wenn man das offenbar so verstanden hat.
Da ich bisher aber keinen Vergleich, ausser dem einen, habe, hat es mich einfach interessiert, was ihr so für Erfahrungen habt...

Schliesslich scheint es bei uns Frauen anders zu sein.

Danke für die vielen Antworten.

1 mal oder mehrmals?

Jascha ist offline
Beiträge: 341
Seit: 20.02.09
Quatsch mit Soße. Die Männer können auch mehrmals und manchmal braucht es dazwischen gar keine Pause, sprich kommt es zu keiner abschlaffung des Penis. Das ist aber bei jedem Mensch unterschiedlich und auch von TAg zu TAg verschieden.

1 mal oder mehrmals?

Katzendame ist offline
Beiträge: 6
Seit: 03.11.09
Prinzipiell schon, aber das kommt auf die Pause dazwischen an. Ich hatte schon verschiedene Freunde und bei denen hat es sich schon unterschiedlich mit der Pause dazwischen gehalten. Einmal am Tag auch bei jüngeren Kerlen war schon keine Seltenheit. Aber so wie wir Mädels können die Herren der Schöpfung dann doch nicht. Sie können eben nicht alles haben. Mache dir also keine Sorgen, einmal am tag ist ganz normal.

1 mal oder mehrmals?

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Zitat von Katzendame Beitrag anzeigen
.....Mache dir also keine Sorgen, einmal am tag ist ganz normal.
mal ne kleine Nebenbemerkung: darüber würde ich mich aber doch sehr freuen, wenn.........
__________________
Trauer nicht um das was vorbei ist, sondern denke an das, was Du hattest

1 mal oder mehrmals?

amsack ist offline
Beiträge: 56
Seit: 08.01.10
ja es soll auch männer geben die sich eher um das wohl der frauen kümmern als um das eigene. fakt ist es wird einem hinterher gedankt womit dann auch der mann später mehrmals spass haben kann

1 mal oder mehrmals?

Jascha ist offline
Beiträge: 341
Seit: 20.02.09
Dir wird gedankt?

mit wem schläfst denn du und was hält sie davon wenn du nachher damit prahlst, oder hab ich da was falsch verstanden? Mir wird nicht gedankt und ich strenge mich immer so an. Ich will ja eigentlich kein Danke hören oder nicht wie gut ich war, aber ein kleines Feedback wär doch mal was schönes!


Optionen Suchen


Themenübersicht