Mangelnde Libido

10.07.09 00:58 #1
Neues Thema erstellen
mangelnde Libido

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
. . . hier mal ein Link zu einem Text von Frau Gerhard über "Umweltschadstoffe mit hormonellen Wirkungen":

www.dugi-ev.de/Prof.%20Dr.%20med.%20Ingrid%20Gerhard%20-%20Umweltschadstoffe%20mit%20hormonellen%20Effekte n.pdf


Wie geht's Dir, Eve, und konntest Du inzwischen etwas unternehmen, oder sogar für Dich positiv verändern?

Liebe Grüße!
von Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Geändert von Gleerndil (21.09.09 um 09:41 Uhr)

mangelnde Libido

Eve ist offline
Eve
Themenstarter Beiträge: 84
Seit: 23.01.09
Hallo Gerd und alle,

danke der Nachfrage.

War noch nicht beim Frauenarzt, aber wenn ich das nächste Mal dort bin, will ich um einen Hormonstatus bitten. Ich beobachte neuerdings bei mir PMS-Symptome; auf dem Ohr hört er vielleicht.

Bin in den Tiefen dieses Forums auf das Nebennieren-Thema gestoßen. Da paßt manches auf mich, und ich will es im Auge behalten.

Das Buch von Frau Gerhard hab ich noch nicht besorgt; bin einfach noch nicht dazugekommen.

Hab auch mal überlegt, welches der homöopathischen Frauenmittel auf mich passen würde. Sepia oder Mönchpfeffer vielleicht? Ich kenn mich da aber noch nicht aus.

Interessant war eine Klangmassage, die ich mir neulich leistete (Klangschalen). Im Vorgespräch erwähnte ich mein Problem, und auf Nachfrage bestätigte ich auch "kalte Hüften". Ja, da sei der Energiefluß gestört. Die Klänge haben jedenfalls gut getan und hoffentlich dem Energiefluß nachgeholfen. Vielleicht brauch ich das noch öfter. (Dacht ich mir doch, daß es nicht normal ist, ständig einen kalten Hintern zu haben.)

Auf zwei Spuren, die ich gelegt hab, seid Ihr noch nicht näher eingegangen:
1. die Lust war während der Schwangerschaften tendenziell besser. (von welchem Hormon hat man da mehr?)
2. ein Problem aus dem Familiensystem mütterlicherseit. Vielleicht hab ich diesen gestörten Energiefluß (s.o.) ja übernommen.

Falls es hierzu noch Tips und Anregungen gibt, gerne!

Gruß
EVE

mangelnde Libido

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
. . . lese gerade erst Deinen letzten Beitrag, Eve.
Zu Schwangerschaft fällt mir ein, da0 ich im Zusammenhang mit Histamin-Unverträglichkeit gelesen habe, daß das Enzym DAO, das auch Histamin abbaut, während der Schwangerschafts-Zeit extrem erhöhte Werte hat, so daß viele in der Zeit wohl auch Besserung bei Allergien erleben. Aber Histamin ist viel "vielseitiger" als man normalerweise denkt. Es wirkt u.a. auch als Neurotransmitter, also im Nervensystem.
Ansonsten wirkt im Körper ja nie ein Stoff ganz isoliert von allen anderen.

Liebe Grüße, Eve!
von Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Partnerschaft und Sexualität
Wie sag ich es meiner Frau
 
Wurde verlassen - Schuldgefühle!
 
Wie sag ich es meiner Frau?


Optionen Suchen


Themenübersicht