Wie lange ohne Sex?

06.04.09 14:21 #1
Neues Thema erstellen
Wie lange ohne Sex?

Gaby ist offline
Beiträge: 651
Seit: 14.05.05
Liebe Gine
Vielleicht solltest Du anfangen, Dein Leben zu leben. Wie furchtbar sich das auch anhören mag, aber wir Frauen sind nicht dazu da, alle möglichen Probleme aufzufangen.
Ich kenn diese Zerrissenheit, man will allen nur helfen, aber leider haben wir nicht unendliche Kräfte und können nicht alle diese Schwierigkeiten lösen, die sich ergeben.
Du hast jetzt schon so viel mitgemacht, versucht, hast auf eine Wendung vertraut und gehofft.
Irgendwann ist mal Schluß, da muß man aufhören, sich für andere aufzuopfern.
Wenn man selbst in Gefahr gerät, dann muß man, denke ich, die Notbremse ziehen.
Ich hab auch so ein Leben für die Familie hinter mir, immer standen nur die Probleme der anderen im Mittelpunkt.
Ich selbst bin dabei auf der Strecke geblieben.
Denk mal darüber nach, was Dir selbst wichtig ist, was Du zum Leben brauchst.
Wäre ja auch möglich, daß Deinem Mann diese Ehe nicht mehr paßt. Smileys
Männer sind oft zu feige, Stellung zu beziehen.
Sie leben dann vor sich hin, weil die Wäsche gewaschen wird und sie täglich ein Essen serviert bekommen.
Wir Frauen fühlen uns immer zuständig für die Gesundheit unserer Männer, Aber das kann so nicht funktionieren.

LG
Gaby

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Partnerschaft und Sexualität
Hilfe mein Mann ist in Rente
 
Hymenal Stenose
 
Sex-gestört!


Optionen Suchen


Themenübersicht