Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen mein Eltern

06.04.08 09:06 #1
Neues Thema erstellen
Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen meine Eltern.

dshudshu ist offline
Beiträge: 71
Seit: 06.04.08
Hallo Schaempu,

ich kenne mich in gleichgeschlechtlichen Dingen nicht aus, will Dir aber trotzdem eine Antwort geben. Deine Sorgen erscheinen mir hausgemacht. Reversibel. „Echte“ Sorgen kann ich nicht entdecken. Als erstes würde ich, mit Hilfe der Ernährung, die Figur in Ordnung bringen. Der Rest ergibt sich. Allgemein zu einer Beziehung: man lernt sich nur langsam kennen. Das entscheidende ist, daß man die Beziehung als stabil / endgültig betrachtet, auch in den Tiefen des Lebens, und trotz aller Unvollkommenheit. Die „Arbeit“ an der eigenen Unvollkommenheit wirkt dabei stabilisierend.

Gruß
dshudshu

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen meine Eltern.

Oregano ist offline
Beiträge: 63.688
Seit: 10.01.04
Hallo Schaempu,

du bist jetzt 48 Jahre alt . Das ist ein Alter, in dem die Eltern eigentlich keine große Rolle mehr spielen, weil Du mitten im Leben stehst (wobei statistisch die Hälfte schon vorüber ist) und Deine Eltern eher im letzten Drittel ihres Lebens.
Wann- wenn nicht jetzt - willst Du denn anfangen, Deine eigenen Entscheidungen zu treffen? Und zwar nicht aus schlechten Erfahrungen heraus (da mag Deine Zerrissenheit eine Rolle gespielt haben, so daß Du weder Dir selbst noch einem PartnerIn gerecht werden konntest sondern aus dem Gefühl und innerer Sicherheit heraus.

Was ich gerade dachte: wenn Dein Gewicht Dich stört, könntest Du damit anfangen, daran zu arbeiten durch andere Ernährung, Bewegung usw. . Das wäre dann einzig und allein Dein Verdienst und vorher Deine Verantwortung. Vielleicht gar nicht schlecht zum Üben?

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen meine Eltern.

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo Schaempu,

zunächst einmal ein herzliches Willkommen von mir in diesem Forum. Ich finde, dass die meisten VorschreiberInnen schon genau das gesagt haben, was ich denke. Vor allem finde ich es sehr offen von Dir, Deine Themen hier so deutlich anzusprechen. Ich finde auch, dass es am "sichersten" ist, seinem "Herzen" zu folgen und ich wünsche Dir da für Dich den für Dich richtigen Weg.

Herzliche Grüße und viel Spaß und Glück, auch hier im Forum,
von Leòn
__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen meine Eltern.

Sunny1 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 07.04.08
******************+

Geändert von Sunny1 (09.04.08 um 19:21 Uhr)

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen mein Eltern

Pius Wihler ist offline
Beiträge: 1.019
Seit: 24.09.04
Boucheron, mich erstaunen deine Interpretationen zu meinem Beitrag. Mehr sage ich dazu nicht.
__________________
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er hat zu Essen für einen Tag.
Lehre ihn angeln, so hat er zu Essen für das ganze Leben.

Einen schönen Tag wünscht Dir Pius

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen mein Eltern

Sunny1 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 07.04.08
**********+

Geändert von Sunny1 (09.04.08 um 19:21 Uhr)

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen meine Eltern.
Weiblich KimS
Hallo Bouderon,

Zitat von Boucheron74 Beitrag anzeigen
(...) das ist eher eine sehr männliche denkensart von dir,die daran erinnert, dass es "mal einer lesbe so richtig besorgt werden müsse um "normal" zu werden". es steht m.e. außer frage, dass schwule und lesben heutzutage immernoch einer randgruppe angehören. aber einfalt verhindert vielfalt und deswegen wäre es sehr schlimm, wenn wir alle gleich wären.
Ich las gerade mal deinen Wortwechlsel mit der Pius... Vielleicht geht es hier um: In betracht wass da du da oben schriebst, doch mal 'ne Frage:
Denkst du nicht es gibt ebensoviele Frauen die meinen dass sie wenn sie einen Mann mal richtig "ware Liebe" zeigen können, dass der dan "Geheilt" wäre...?

Vielleicht liest du zuviel Bedeutung in die Worte von Pius den er gar nicht gemeint hat. ?

Besteht auch das Vorurteil zu Vorurteilen? ... Hm. Kompliziert..

Nur "Friedestiftend" gemeint.

Liebe Grüsse,
Kim

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen mein Eltern

Pius Wihler ist offline
Beiträge: 1.019
Seit: 24.09.04
Boucheron. Du wirst meine Beiträge "mit deinen Augen" lesen und verstehen. Das geht gar nicht anders. Dadurch ist es möglich, dass immer Missverständnisse entstehen. Das ist nicht wertend gemeint sondern einfach "Realität" bzw. jedem seine "eigene Welt".
Was du mit "romantisch verpackt" meinst, ist mir nicht klar.

"Nicht der Norm" ist ein Gesellschafts-Wert und so gemeint aber dennoch "relativ", deshalb in " "

findest du, dass JEDER mensch durch enttäuschungen einer heterobeziehung homosexuelle neigungen aufweisen kann?
Nein, denke ich nicht, es ist eine mögliche Variante, die es tatsächlich gibt.
Eine extreme Ab-lehnung kann eine andere mögliche Zu-Neigung fördern als "Ausweg" um die Ablehnung nicht zu fühlen. Auch Kompensation genannt.
__________________
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er hat zu Essen für einen Tag.
Lehre ihn angeln, so hat er zu Essen für das ganze Leben.

Einen schönen Tag wünscht Dir Pius

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen mein Eltern

Sunny1 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 07.04.08
hallo kim,
Denkst du nicht es gibt ebensoviele Frauen die meinen dass sie wenn sie einen Mann mal richtig "ware Liebe" zeigen können, dass der dan "Geheilt" wäre...?
es ist ja so, dass man den allermeisten männern ihre homosexualität in gestikulierung *ansieht.inwiefern es nun frauen geben dürfte, die einen solchen mann "umdrehen" will, ist fraglich.ich kenne viele schwule männer, einerseits bedingt durch meinen beruf als friseurmeisterin und zum anderen auch in der modelbranche. ich glaube allerdings daran, dass es eher ein männerdenken ist, eine lesbierin "umzudrehen", anstatt ne frau nen schwulen *umdrehen möchte.es liegt daran, dass frauen eher zur akzeptanz und offenheit neigen. männern spricht man auch im großen und ganzen eine agressive und/oder teilweise ziemlich abneigende haltung schwulen männern gegenüber zu. der grund darin könnte eine art *homophobie* sein oder das *nicht glauben können, dass es männer gibt, die keine scheide erotisch fänden*. die erfolgreichsten männer im business begehren 'nen nackten mann "..und das ist gut so"

pius
Eine extreme Ab-lehnung kann eine andere mögliche Zu-Neigung fördern als "Ausweg" um die Ablehnung nicht zu fühlen. Auch Kompensation genannt.
das ist mir zu arg psychologisiert, denn bei einem mann, der primär ein scheinbar *unauffälliges heteroleben*hatte und durch ablehnung ein trauma erlitt, muß demnach auch eine errektion bei einem nackten mann bekommen.die sexuelle neigung ist m.e. nicht durch äußerliche einflüsse "verschiebbar". wurde hier im thread danach gefragt, ob schaempu seit seiner pupertät schon männer erotisch fand?oder ob er mit 16 einen gesellschaftsdruck erfuhr, um seine bi-neigung nicht spüren zu wollen/können? selbst einem verdrängungsmechanismus ausgesetzt war? ich denke, dass DAS hier leider etwas zukurz kam. insofern gibst du unterschwellig homosexuellen einen krankheitswert. leider gingst du nicht zu meiner befriedigung genug darauf ein! ich bin an einer sachlichen diskussion interessiert und bitte dich, mir nicht durch..
Du wirst meine Beiträge "mit deinen Augen" lesen und verstehen. Das geht gar nicht anders
... die möglichkeit zu nehmen, andersgeartete ansicht wenigstens an mich heranzuholen.

und mal am rande sei noch erwähnt, dass es hetero-männer gibt, die sexuelle wunschvorstellungen haben, dass es sogar mir als tolerante hetero-frau etwas übel wird.
lg Boucheron

Liebe eingehen zu einem Mann oder Frau, was sagen mein Eltern
Weiblich KimS
Zitat von Boucheron74 Beitrag anzeigen
hallo kim,

es ist ja so, dass man den allermeisten männern ihre homosexualität in gestikulierung *ansieht.
Hallo Boucheron,

Est ist gut dass du dabei schriebst wo du "deinen" Homoseksuellen her kennst , von "meinen" Homoseksuellen sind de meisten eher nicht so stereotyp als du sie beschreibst.. Auf den Rest möchte ich weiter nicht eingehen, es ist ja deine Ansicht.

Danke für dein Antwort.

Liebe Grüsse
Kim


Optionen Suchen


Themenübersicht