Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

25.07.07 11:21 #1
Neues Thema erstellen
Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen
Männlich Bodo
Zitat von Sema Beitrag anzeigen
PS: Bodoooooooooo wo bist Du?
Ich lese fleißig mit, habe aber keine Neuigkeiten. Gezählt habe ich die Zigaretten
nie, ich habe auch nicht vor dies zu tun. Für mich persönlich kommt sowieso nur
die von Jetzt- auf Gleichmethode in Betracht - Reduzieren macht für mich keinen Sinn.

Werde posten, wenn es entscheidende Neuigkeiten gibt!

LG, Bodo

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.730
Seit: 05.10.06
Liebe Sema,
deine Selbstanalyse ist ehrlich und gut nachvollziehbar. Such dir einen Anlaß aus, bei dem es dir am leichtesten fiele, auf Rauchen zu verzichten. Zum Beispiel, wenn du am PC sitzt. Da bist du doch beschäftigt und brauchst nicht wirklich eine Zigarette. Wie ich schon sagte, es geht darum, rauchfreie Bereiche oder Zeiten zu schaffen.
Liebe Grüße, Horaz

Bei Nikotinsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu rauchen, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Liebe Sema,

36 Stück gestern? Macht nix.
Du hast doch gestern einen weiteren Schritt in die richtige Richtung getan.
-Du hast deine Zigaretten gezählt, und bist so nicht ganz
zufrieden mit dem Ergebnis.
-Du hast dir Gedanken gemacht wann du rauchst und aus welchen
Anlässen. Selbstbeobachtung und Gedankenarbeit kommt IMMER vor der
eigentlichen "Tat"

Ich habe das Gefühl du kannst ziemlich zäh und "stur" sein. Und das meine ich ganz und gar positiv! Das wird dir nämlich sehr helfen.

Dann rauche ich sehr oft aus Gewohnheit: Rechner, Telefon, nach dem Essen, zum Kaffee, zum Tee, das sind die Zigaretten, auf die ich mit Übung locker verzichten kann.
Wunderbar, das macht bestimmt einen ziemlich großen Anteil deines täglichen Zigarettenpensums aus, oder?

Wenn ich mich sehr freue, voller Euphorie und aufgeregt bin kann ich gar nicht rauchen! Da schmecken diese Mistdinger überhaupt gar nicht.
Noch wunderbarer, dann brauchst du doch nur noch dafür zu sorgen, dass du dich oft freuen kannst und wenig ärgerst.
Das ist doch sowieso vieeeel gesünder.

Emotional
wenn mir langweilig ist bzw. wenn ich mich einsam fühle
wenn ich mich unsicher fühle
wenn jemand mich direkt angreift, kritisiert oder versucht mein Leben zu bestimmen
Kontrollverlust
für solche Momente hat jeder so seine Strategien wie er damit umgeht. Das ist gar nicht so einfach, finde ich, sich da "umzugewöhnen".
Aber ich glaube, gerade da könnte es sich lohnen dran zu bleiben.
Mit Unsicherheit, Kontrollverlust, Kritik, Einsamkeit und Langeweile habe ich auch zu kämpfen.
Da hilft aber dieselbe Methode: anschauen, die Aufmerksamkeit darauf richten, fühlen wie sich das anfühlt, aushalten versuchen ohne irgendwie reagieren zu müssen, und nach und nach ohne Vorwürfe die eigenen Reaktionen auf diese Herausforderungen positiv verändern. Da verliert man nicht nur das Bedürftnis zu rauchen, man gewinnt auch (Selbst)-Sicherheit, Freiheit und eine gewisse innere Ruhe.
Dauert halt ein Weilchen. Ach ja, hab ich schon erwähnt dass man bei solchen Vorhaben ganz ganz viel Geduld braucht?

Ich finde es toll, dass du dich da rantraust, echt mutig.
Bin schon ganz gespannt wie`s weiterhin bei dir läuft.

Halt die Ohren steif (wo kommt eigentlich dieser blöde, doch eher etwas sinnlose, Spruch her? )

lieben Gruß
Hexe

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.730
Seit: 05.10.06
Hallo Hexe,
der Spruch mit den Ohren kommt aus der Tierbeobachtung. Wenn Tiere aufmerksam oder aufgeregt etwas verfolgen, stellen sie die Ohren auf (machen sie steif).
Gruß, Horaz

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

SkyGirl ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.793
Seit: 28.10.05
Liebe Hexe,

DANKE!!!!! Da setzt sich eine mir völlig unbekannte Person an den Rechner und macht mir soviel Mut! Du bist lieb! Das Gleiche gilt für Uta und Horaz.

Bis heute Abend, Ihr Lieben....

Gruß
Sema
__________________
... aus Wunden werden Wunder!

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

Sine ist offline
Beiträge: 3.371
Seit: 15.10.06
Liebe Sema.
Vielleicht findest du hier noch ein paar Anregungen, um in gewissen Situationen die Zigi zu vermeiden:
http://www.symptome.ch/vbboard/nikot...7-haenden.html

Gut, dass wir jetzt wissen, was es mit steifen Ohren auf sich hat!



Aufmerksame Grüsse, Sine

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Horaz,
stimmt, sehe ich ja auch bei meinem Hund. Also doch nicht sinnlos der Spruch...

Sema,
ja, bis heute abend

sine,
der (die?) ist aber süüüüüß, zum verlieben


Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

SkyGirl ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.793
Seit: 28.10.05
Zwischenstand um 16:30
16 Zigaretten

(Schade, dass ich hier mutterseelenallein versuche zu reduzieren.... )
__________________
... aus Wunden werden Wunder!

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.730
Seit: 05.10.06
Du bist nicht allein Sema,
viele begleiten dich. Ich erlebe mit dir nach, wie es mir "seinerzeit" ging.
Möglicherweise schließen sich im Lauf der Zeit noch einige andere an. Vielleicht kann man einen Sonderaufruf starten, wenn die Suchtrubrik zu der des Monats wird!
16 Zigaretten bis jetzt sind nicht schlecht, schau, dass du heute unter deiner gestrigen Menge bleibst. Das wäre wieder ein kleines Erfolgserlebnis.

Herzliche Grüße, Horaz

Mitmachaktion - vom Nikotin loskommen

SkyGirl ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.793
Seit: 28.10.05
Mein lieber Horaz,

heute werde ich unter 36 liegen!!!! Danke!!!!

Lieben Gruß
Sema

PS: wenn es mich überkommt eine zu rauchen, trinke ich ein Glas Mineralwasser. (nicht immer gelingt mir das, aber ist schon ein Schritt) Tut meinem Wasserhaushalt auch seeeehr gut.
__________________
... aus Wunden werden Wunder!

Geändert von SkyGirl (27.07.07 um 16:50 Uhr) Grund: PS eingefügt


Optionen Suchen


Themenübersicht