Das Gift, das bleibt: kalter Rauch

11.02.10 13:27 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist offline
Beiträge: 63.711
Seit: 10.01.04
Das Gift, das bleibt - sueddeutsche.de

Aus dem kalten Rauch von Zigaretten bilden sich krebserregende Substanzen.
Der Raucher mag längst weg sein, aber der kalte Rauch, der sich im Raum niedergelassen hat, arbeitet weiter.

... Mit salpetrigen Säuren bilden sich dann tabakspezifische Nitrosamine - das sind die reaktionsfreudigsten Karzinogene in Tabak und Tabakrauch. In Laborversuchen hatten die Forscher beobachtet, daß sich zehnmal mehr der gefährlichen tabakspezifischen Nitrosamine (TSNA) gebildet hatten, nachdem eine Oberfläche Zigarettenrauch ausgesetzt worden war. Säuglinge und Kleinkinder sind besonders gefährdet, da sie auf dem Boden rutschen und vieles ablecken...
Gruss,
Uta

Das Gift, das bleibt: kalter Rauch

Amy ist offline
Weiblich Amy
Beiträge: 410
Seit: 13.11.06
Ein Glück, dass es jetzt ein Rauchverbot für öffentliche Gebäude gibt. Aber ich frage mich, wie lange der Rauch weiterarbeitet, bis man wieder ohne Risiko ins Restaurant gehen kann ???
__________________
If you can't move the mountain, move a few stones.

Bei Nikotinsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu rauchen, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Das Gift, das bleibt: kalter Rauch

Oregano ist offline
Themenstarter Beiträge: 63.711
Seit: 10.01.04
An die Restaurants habe ich auch gedacht, als ich das gelesen habe.
Wahrscheinlich dauert es eine ganze Weile - je nach Putzlust - , bis der kalte Rauch verschwunden ist.

Gruss,
Uta

Das Gift, das bleibt: kalter Rauch

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Für mich ist es erschreckend.......ich habe bei der Schwangerschaft nicht geraucht , während der Stillzeit erst recht nicht und erst, wenn das Baby im Bett war wurde die Lulle gepafft. Hat man es wenigstens damit reduziert?
Nun gut ..Sohnematz EINS ist 41 Jahre und hat nie geraucht. Glück?
Da gibt es noch ein anderes Geheimnis, warum man von der Ziga süchtig wird oder nicht.

LG, Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --


Optionen Suchen


Themenübersicht