Morbus Wilson-Arzt in der Schweiz?

18.02.08 00:05 #1
Neues Thema erstellen

rahel ist offline
Beiträge: 385
Seit: 26.05.04
ich habe sehr oft erhöhte leberwerte und möchte m.w. ausschliessen, mein hausarzt wird nicht sehr kooperativ sein. in den usz möchte ich nicht gehen, weiss jemand einen arzt der auf mw spezialisiert ist, idela wäre zürich. danke rahel

arzt in der schweiz

Oregano ist offline
Beiträge: 62.210
Seit: 10.01.04
Einen Arzt kenne ich nicht. Aber es gibt Selbsthilfegruppen, die vielleicht weiterhelfen können:
Selbsthilfegruppe Morbus Wilson Schweiz
Selbsthilfegruppe
www.4hc.de/Handicaps/handicap-101/list-M/

Grüsse,
Uta

Arzt in der Schweiz?

pita ist offline
Beiträge: 2.886
Seit: 08.04.07
Hallo rahel

Eine Adresse kann ich Dir nicht nennen, mit Uta's Links kommst Du aber sicher weiter.

Worauf begründest Du den Verdacht auf Morbus Wilson?

Für erhöhte Leberwerte gibt es ja sehr viele Ursachen.

Liebe Grüsse
pita

Arzt in der Schweiz?

rahel ist offline
Themenstarter Beiträge: 385
Seit: 26.05.04
hallo,
danke ula für adressen.
für pita: seit jahren geht es mir schlecht, nicht wurde gefunden, im sommer war mir sehr schlecht und die leberwerte+harnsäure waren hoch, im dez. waren wieder die leberwerte hoch. ich hatte mal so eine sm-belastungstest gemacht dort waren die kupferwerte sehr hoch, ich habe einmal versucht eisenpräparat+kupfer zu nehmen und ich reagierte mit schwitzen, mein zink wert ist niedrig. ein infektologe hat mal auf mw getippt (war im ausland). habe total verformte nägel, weisse, seit letzten sommer hypothermie und noch vieles. irgendwo her kommen doch alle diese komische beschwerde die ich habe und möchte es gerne ausschliessen. ich müsste ja eigentlich funktionieren können.

gruss rahel

Arzt in der Schweiz?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.455
Seit: 28.09.05
hallo rahel,

ich habe mal bei der shg angerufen.
sie nannten mir nur us-ler von verschiedenen städten.
kannst du mir bitte melden, wenn du jemand gefunden hast?

viele liebe grüsse; deine shelley

Morbus Wilson-Arzt in der Schweiz?

margie ist gerade online
Beiträge: 4.564
Seit: 02.01.05
Hallo Shelley,

us-ler
Was meinst Du mit diesem Begriff?

Gruß
margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller


Optionen Suchen


Themenübersicht