Defizitäre Knieoperation(en)

23.08.16 17:54 #1
Neues Thema erstellen

gerold ist offline
Beiträge: 4.636
Seit: 24.10.05
Sofern ich dies richtig sehe, ist die hier angesprochene Problematik defizitärer Knieoperationen bislang noch nicht angesprochen worden. In meinem Bekanntenkreis kenne ich etliche, die sich zufolge massiver Beschwerden auf dringenden ärztlichen Rat einer Knieoperation unterzogen haben, dies mit der Folge, daß es ihnen nach derselben gegenüber dem vorherigen Zustand nicht besser, sondern eher noch schlechter geht. Ein Herr, der bislang immer sehr sportlich unterwegs gewesen ist, kann sich jetzt zu Fuß gerade noch zu Hause bewegen; dieser hat mir gesagt, daß er diesen Eingriff nicht mehr durchführen lassen würde. - Von welchen diesbezüglichen Erfahrungen vermögen andere zu berichten?

Alles Gute!

Gerold
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben.


Optionen Suchen


Themenübersicht