Probleme nach Darm OP:

13.07.15 00:59 #1
Neues Thema erstellen
Probleme nach Darm OP:

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Quellmittel , wie Macrogol oder auch Laxoberal kann ich nicht nehmen, denn sobald der Darm in Bewegung kommt reagiert er mit schlimmen Schmerzen und starken Bähungen. Ich versuche es jetzt mit Flohsamen. Wo die Schmerzen herkommt kann ich auch nicht sagen, da sie immer zur gleichen Zeit gemeinsam auftreten. Also Unterleib und Beine.
Liebe Grüße und danke für deine Hilfe.

Probleme nach Darm OP:

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Danke für deinen Tipp, ich werde weiterhin alles versuchen. So ist das Leben nicht mehr lebenswert. Lg Bronzfeld.

Probleme nach Darm OP:

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Meine Krankenakte habe ich bei jeder Entlassung sofort angefordert. Liebe Grüße Bronzfeld Danke für alles.

Probleme nach Darm OP:

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.069
Seit: 06.09.04
Hallo Bronzfeld,

Flohsamenschalen bitte . Mindestens 10 Minuten quellen lassen und vor einer Mahlzeit nehmen. Dazu auch ordentlich trinken.

Ich nehme so 1 bis 2 Teel. Pulver in einen Kaffeebecher und fülle mit Wasser auf, umrühren und mind. 10 min warten. Das reicht dann für mich den ganzen Tag. Nicht wundern, das ist bis abends ganz fest.

Wie sieht eig. deine Zunge aus? Sind Beläge oder Einkerbungen zu sehen?

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

AW: Probleme nach Darm OP:

julisa ist offline
Beiträge: 1.797
Seit: 20.03.09
Bei den Flohsamen darauf achten, dass es Pulver ist! Bei einem traumatisierten Darm würde ich alles unterlassen, was reizen kann. Flohsamenschalenstücke würden das tun. Es gibt nur wenige Hersteller, die mahlen. Ich nehme immer das Pulver von Aurica, das gibt es über die Internetapotheke in 300g Dosen (da ist noch Apfelpektin mit drin).
VG
julisa

Probleme nach Darm OP:

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
DANKE für deine Info
Meine Zunge ist sehr belegt, aber ich habe keine Einkerbungen. Flohsamenpulver nehme ich jetzt schon 2 Tage, aber es tut sich nichts. Ein anderes Abführmittel kann ich leider nicht nehmen, da ich darauf mit schlimmen Bauchschmerzen und Blähungen reagiere. LG Bronzfeld

Probleme nach Darm OP:

Luft ist offline
Beiträge: 304
Seit: 02.03.12
Hallo bronzfeld,

ich weiß nicht, ob dir das hilft oder ob man das bei deinem Darm überhaupt anwenden darf, aber ich habe mal von einem Arzt gelesen, der den Darm seiner Patienten mit höheren Dosen Vitamin C in die Gänge gebracht hat und der schrieb, daß das die verträglichste Methode sei:

"Man erhält ein reinigendes Abführmittel, indem man eine Mischung aus Wasser und 10 Gramm Vitamin C trinkt, diese Lösung enthält zu viel Vitamin C, als daß es der Körper absorbieren könnte. Wenn die Lösung getrunken wird, läuft sie lediglich durch das Verdauungssystem, nimmt auf ihrem Weg alles mit und führt innerhalb weniger Stunden zu Durchfall."

"Cleansing laxatives are accomplished by drinking a mixture of water and 10 grams of Vitamin C, the resultant solution contains too much Vitamin C for the body to absorb. So, when the solution is swallowed, it simply passes through the digestive tract (taking everything on the way with it) and produces diarrhea within several hours."

Das machen übrigens auch höhere Dosen Magnesium-Verbindungen.

Alles Gute!
(Ist okay, wenn du dazu nichts sagst.)

Geändert von Luft (15.07.15 um 15:07 Uhr)

Probleme nach Darm OP:

Brigitka ist offline
Beiträge: 1.720
Seit: 07.04.09
Hallo bronzfeld,

Flohsamenschalen sind nicht nur ein Abführmittel, das dachte ich früher auch. Diese unverdaulichen Fasern dienen auch der Ernährung der guten Darmflora, welche so wichtig für unser Immunsystem ist.

Dabei ist es wichtig viele verschiedene Fasern einzunehmen um verschiedene Bakterienstämme zu unterstützen. Natürlich mit kleinen Dosen anfangen.

In diesem Thread hier kann man nachlesen was man alles tun kann.

LG, Brigitka

AW: Probleme nach Darm OP:

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.343
Seit: 20.05.08
Über die Wirkung von Flohsamenschalen kann man auch im Wiki Darmflora was finden: Kurzfassung Darmflora – Symptome, Ursachen von Krankheiten
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

AW: Probleme nach Darm OP:

bestnews ist offline
Beiträge: 5.347
Seit: 22.05.11
Früher hatte ich immer fetten weiss gelben Belag morgens auf der Zunge. Die Farbe sieht man erst richtig, wenn man ihn runterschabt und auch das Ausmass.
Wenn ich mich gemäß meiner versammelten Nahrungsmittelunverträglichkeiten ernähre, ist die Zunge morgens quasi sauber...NMU treten nicht selten maskiert auf, werden häufig nicht erkannt, selbst die Zöliakie, übrigens das Chamäleon der Krankheiten. Gluten kann auch üble Geschichten mit dem Darm verursachen.
Verstopfung könnte auch an Milchprodukten liegen. Einfach mal alles weglassen in der Art....

Der STuhl geht in der Hocke wesentlich besser ab. Wenn man nicht auf der Klobrille so wie ich hocken kann, soll man sich einen Fusshocker unter die Füsse stellen und sich nach vorne beugen.

Alles Gute.
Claudia.


Optionen Suchen


Themenübersicht