Patienten melden Nebenwirkungen

04.10.12 18:08 #1
Neues Thema erstellen

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.913
Seit: 20.05.08
Bisher konnten nur Ärzte und Apotheker unerwünschte Nebenwirkungen von Medikamenten melden. Zur Zeit läuft eine Testphase eines Internet-Potals des Paul-Ehrlich-Institutes an in der Patienten selbst unerwünschte Nebenwirkungen melden können. Hier der Link: PEI Nebenwirkungsmeldung durch Verbraucher (Online-Meldung)
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Patienten melden Nebenwirkungen

Rota ist offline
Beiträge: 2.638
Seit: 22.07.08
HALLO JAMES

das ist ja mal eine gute Meldung.
Da kommt bestimmt viel zusammen, was Patienten zu beklagen haben und was oft untern Tisch fällt, weil ja nur zugegeben wird, was unbedingt sein muß und möglichst das Medikament so belassen werden kann, wie es ist. Hoffentlich gibt es dann auch in absehbarer Zeit eine Statistik, in der man nachlesen kann was da zusammen gekommen ist.

Liebe Grüße und gute Nacht
Rota


Bisher konnten nur Ärzte und Apotheker unerwünschte Nebenwirkungen von Medikamenten melden. Zur Zeit läuft eine Testphase eines Internet-Potals des Paul-Ehrlich-Institutes an in der Patienten selbst unerwünschte Nebenwirkungen melden können. Hier der Link: PEI Nebenwirkungsmeldung durch Verbraucher (Online-Meldung)
[/QUOTE]
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Patienten melden Nebenwirkungen

Cheyenne ist offline
Beiträge: 2.011
Seit: 01.12.08
DAs finde ich eine sehr gute Massnahme. Danke für den Link, James.

LG
Cheyenne

Weiterlesen
Ähnliche Themen
PN weg - noch mal melden


Optionen Suchen


Themenübersicht