medizinische Behandlungsfehler

19.06.12 21:19 #1
Neues Thema erstellen

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.286
Seit: 20.05.08
Im Spiegel-online ist ein recht interessanter Artikel zum Thema Behandlungsfehler erschienen.
Die Gutachterstellen der Ärztekammern geben immer mehr Patienten im Streit über Behandlungsfehler recht. Die Zahl der geschädigten Patienten und der Beschwerden ist 2011 gestiegen. Doch die Dunkelziffer ist hoch....
mehr unter: Ärztepfusch: Mehr Patienten durch Ärztefehler 2011 zu Schaden gekommen - SPIEGEL ONLINE
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller


Gruß, James

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

medizinische Behandlungsfehler

Karde ist offline
Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Hallo James
wäre schön wenn Du auch eine Anlaufstelle für die Schweiz veröffentlichen könntest.
Danke.LG KARDE

medizinische Behandlungsfehler

James ist offline
Themenstarter Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.286
Seit: 20.05.08
Hallo Karde,

für die Schweiz ist nach meiner Kenntnis die FMH-Gutachterstelle zuständig

www.fmh.ch/service/gutachterstelle.html

während es in Deutschland mehrere Schlichtungsstellen gibt.

Hier der Link zur Norddeutschen :Norddeutsche Schlichtungsstelle

Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
der Norddeutschen Ärztekammern
Berliner Allee 20
30175 Hannover
Tel.: 0511/38 02 416

und Adressen der regionalen Schlichtungsstellen:

Baden-Württemberg

Gutachterkommission für Fragen ärztlicher Haftpflicht bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg
Anschrift: Jahnstr. 38 A, 70597 Stuttgart
Tel.: 0711/769890
Bayern

Schlichtungsstelle bei der Bayerischen Landesärztekammer
Anschrift: Mühlbaurstraße 16, 81677 München
Tel.: 089/4147722
Hessen

Gutachter- und Schlichtungsstelle für ärztliche Behandlungen bei der Landesärztekammer Hessen
Anschrift: Im Vogelsgesang 3, 60488 Frankfurt
Tel.: 069/97672161
NRW

Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler bei der Ärztekammer Nordrhein
Anschrift: Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf
Tel.: 0211/43020
Rheinland-Pfalz

Schlichtungsausschuß zur Begutachtung ärztlicher Behandlungen bei der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
Anschrift: Deutschhausplatz 3, 55116 Mainz
Tel.: 06131-2882246 oder 2882245
Saarland

Gutachterkommission für Fragen ärztlicher Haftpflicht bei der Ärztekammer des Saarlandes
Anschrift: Faktoreistr. 4, 66111 Saarbrücken
Tel.: 0681/40030
Sachsen

Schlichtungsstelle der Sächsischen Landesärztekammer
Anschrift: Schützenhöhe 16-18, 01099 Dresden
Tel.: 0351/82670
Westfalen-Lippe

Gutachterkommission für ärztliche Haftpflichtfragen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe
Anschrift: Gartenstraße 210-214, 48147 Münster
Tel.: 0251/9292350

Die folgenden Bundesländer haben eine gemeinsame -die Norddeutsche, oben genannte- Schlichtungsstelle:
Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Für Österreich nenne ich folgenden Link, welcher auch regionale Schlichtungstellen aufzeigt:

http://www.aerztekammer.at/patientenanwaltschaft
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller


Gruß, James

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

Geändert von James (19.06.12 um 23:48 Uhr) Grund: Erweitert

medizinische Behandlungsfehler

Karde ist offline
Beiträge: 4.980
Seit: 23.05.12
Danke James-die Schweiz ist ja auch so klein..
LG KARDE

medizinische Behandlungsfehler

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Das ging gestern Abend auch durch die Medien!!!!
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

medizinische Behandlungsfehler

James ist offline
Themenstarter Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.286
Seit: 20.05.08
Ich finde es ganz wichtig, dass Patienten, die einen Behandlungsfehler vermuten dieses auch klären lassen!
Das hat mehrere Gründe:
Den Erhalt von Schmerzensgeld oder Ausgleichszahlungen sehe ich dabei NICHT als Hauptgrund an, obwohl dadurch entstandenes Leid und Auswirkungen körperlicher Schäden gemildert werden kann. Wichtig finde ich vor allem, dass Fehler aufgedeckt und untersucht werden. Dieser Aspekt kann verhindern, dass der gleiche Fehler immer wieder Ärzten unterläuft und weitere Menschen schädigt. Ohne Offenlegung werden Veränderungen kaum geschehen. Zugleich erhöht sich der Druck dass vorbeugende Maßnahmen (wie erhöhte Hygiene) ergriffen werden.
Zudem findet (ich spreche aus eigener Erfahrung) ein geschädigter Patient erst nach Aufklärung der Zusammenhänge und Offenlegung der Fehler seinen "Seelenfrieden"....ein Aspekt, der selten genannt aber für das Leben "danach" sehr wichtig ist.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller


Gruß, James

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

Geändert von James (20.06.12 um 23:08 Uhr)

medizinische Behandlungsfehler

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Das können Sie bei Ärztepfusch tun


Mehr Behandlungsfehler gemeldet: Das können Sie bei Ärztepfusch tun - Gesundheit | STERN.DE


Gutachterbericht Mehr Opfer von Ärztepfusch registriert

19.06.2012 · Die Zahl der Patienten, die sich mit Klagen über Behandlungsfehler an Gutachter der Ärzteschaft wenden, steigt. Tausendfach bekommen sie Recht.

Gutachterbericht: Mehr Opfer von Ärztepfusch registriert - Gesundheit - FAZ


99 Menschen starben 2011 infolge von Ärztepfusch - Immer mehr Behandlungsfehler / Häufigste Klagen nach Knie- und Hüftgelenk-OPs*-*Märkische Allgemeine - Nachrichten für das Land Brandenburg
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

medizinische Behandlungsfehler

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
@Hallo James ich gebe Dir vollkommend recht.

Leider klappt dies aber nicht in jedem Fall.

Selbst die Justiz spielt dabei eine wesentliche Rolle, denn oft sind sie noch Handlanger eines korrupten Systems.

Kommt der Verdacht einer Sorgfaltspflichtsverletzung durch ärztliches Handeln
in Betracht, zählt jeder Tag da die Verjährungsfrist nur 3 Jahre beträgt.

Dabei spielt eine wesentliche Rolle, den richtigen Rechtsanwalt zu finden,
der sich von den Weißkitteln nicht einschüchtern läst.

Die KK selbst ist dabei nicht behilflich.

Nur wenn sie von einem gewonnenen Prozess erfahren, werden die KK tätig.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

Geändert von Dora (21.06.12 um 09:04 Uhr)

medizinische Behandlungsfehler

James ist offline
Themenstarter Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.286
Seit: 20.05.08
Hallo Dora,

was man noch wissen sollte:
die Verjährungsfrist wird erst wirksam NACHDEM der Betroffene Kenntnis erhalten hat, dass er Opfer eines Behandlungsfehlers geworden ist. Es kann bis zu diesem Zeitpunkt sich durchaus auch um Jahre handeln!

Bei den Anwälten gibt es auch welche, die auf solche Fälle spezialisiert sind. Es ist auf jeden Fall klug, wenn man sich (zB durch eine Selbsthilfegruppe oder Patientenorganisation) beraten lässt und NICHT den erst-besten Scheidungsanwalt wählt.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller


Gruß, James

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

medizinische Behandlungsfehler

Mai ist offline
Mai
Beiträge: 54
Seit: 08.05.12


Optionen Suchen


Themenübersicht