Hilfe mein Mann ist in Rente

13.12.10 20:59 #1
Neues Thema erstellen
Hilfe mein Mann ist in Rente

ory ist offline
Weiblich ory
Themenstarter Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo enda ,

jepp ,es ist immer wieder erstaunlich was man(n)/frau im rentenalter alles mitmacht

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Hilfe mein Mann ist in Rente

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Rentner bedeutet FREIHEIT! Gut, die Hunde wecken uns, die Katzen machen Milchtritt auf dem Bauch. Aber man kann das Frühstück frei gestalten...wenn man nicht Brot besorgen müsste oder selber backen......Ihr merkt schon, WIR sollten das Beste aus der neuen Zeit machen. Es wie Urlaub angehen.

Da hechelt man nach Freizeit, Urlaub, Wochenende, dann hat man sie und weiß nichts damit anzufangen.

LG, Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --

Hilfe mein Mann ist in Rente

ory ist offline
Weiblich ory
Themenstarter Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
ja ....warum das so bei vielen ist difi


auch ich habe keine probleme meine freizeit zu genießen bzw. zu gestalten ,aber wenn du in einer partnerschaft bist , ist das einzelne oft nicht von großer bedeutung sondern die gemeinschaft die ja gerade im rentenalter oft bis "zumgehtnichtmehr "zusammenrückt .

beide partner in harmonie ist estwas wunderschönes nur nicht etwas selbstverständliches .

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Hilfe mein Mann ist in Rente

inchiostra ist offline
Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo ihr lieben

ich kann auch meine Freizeit geniessen, liebe Ory. Wenn ich mal Freizeit hätte.Habe hier zuviel zu tun.Hier lebt ja ein Renter

Heute konnte ich dieses Wort Rentner nicht mehr hören.

Jedes zweite Wort von Herrn inchiostra ist, ich bin doch jetzt Rentner.

Er sitzt viel rum. Kommt nur rein zum essen. Dann stänker ich natürlich auch mal rum. Er würde ja Kartoffeln schälen, ich bräuchte es nur sagen.
Das ist aber dann auch schon alles.
Heute sagte ich, er könnte doch auch mal die Fenster putzen.Er von außen und ich von innen.
Ja,da scheint aber die Sonne. Und dann muß ich ja öfter anfangen, ich will das aber alles auf einmal, aber eigentlich will ich gar nicht.Ich mache doch nicht was du sagst. sagte er.
Ich würde ihm alle Freude nehmen, und meinetwegen hätte er keine Lust.Klar.

Und drittens wäre er ja Rentner.

Wenn ich mal Rentnerin bin, gebe ich mir die Kugel, habe ich heute gesagt.
Weil, wenn ich dann auch so werde, dann gute Nacht.
Das ist so erbärmlich und langweilig.
Mal rasiert er sich nicht und läuft in alten Sachen rum. Keine Lust, bin ja jetzt Rentner.
Und Sohnemann, Mama, wie werde ich am besten und am schnellsten Frührentner?

Am liebsten wandere ich aus. Ganz weit weg.

Schaut mal jeder kann putzen wenn er nur will.waghalsige-oma-putzt-fenster.jpg

Wie geht es denn bei dir im Moment so Ory? Hat sich das bei dir so langsam eingespielt?

Liebe Grüße
inchiostra

Hilfe mein Mann ist in Rente

ory ist offline
Weiblich ory
Themenstarter Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo inchi


(ich hatte eine gute idee) herr ory baut um es läuft alles zu seiner und somit auch zu meiner zufriedenheit

es ist einwandfrei eine beschäftigung die der rentner-mensch braucht .

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Hilfe mein Mann ist in Rente

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.743
Seit: 17.07.10
Rentner bedeutet Freiheit???

Ach Defi,
für mich ist z. B. der tägliche Küchenstress keine Freiheit. Dieses ewige Tischdecken, Kochen, Abwaschen und Einkaufen engt mich total ein. Und kein Raum braucht so viel Pflege wie die Küche, wenn es dort appetitlich sein soll.

Hilfe - ich werde nun immer dicker - früher haben mir auf Arbeit ein Joghurt, ein Apfel und eine Banane gereicht. Mein Mann würde den ganzen Tag nicht mit mir sprechen, wenn sein Fress-Näpfchen leer bleibt. Wie regelt Ihr das alles??? Im Sommer gehe ich täglich eine Stunde schwimmen, um den Winterspeck wieder los zu werden.

Ich habe so viele Interessen und möchte sie endlich ausleben und ich finde es schön, dass ich mich die Zeit nicht mehr jagd. Einmal im Monat nehme ich mir nun einen freien Tag - ganz für mich allein. Ich setze mich ins Auto und mache irgendwo einen schönen Einkaufsbummel ohne Hektik, besuche die Kinder oder gehe mit Freundinnen zum Kaffeekränzchen. Bin froh, dass ich mich in dieser Hinsicht durchgesetzt habe.

LG Rawotina

Hilfe mein Mann ist in Rente

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Ehrlich gesagt amüsiere ich mich hier köstlich.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Hilfe mein Mann ist in Rente

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.784
Seit: 26.04.04
Hallo Rawotina,

könnt Ihr Euch den "Küchenstress" und alles, was damit zusammenhängt, nicht teilen? Wenn beide zu Hause sind, wäre das doch fair...

EIN Tag pro Monat für eigene Unternehmungen scheint mir sehr wenig... wer hindert Dich daran, Deinen Interessen nachzugehen?
Du schreibst, dass Du diesen einen Tag durchgesetzt hast - das hört sich nach einem "Vorgesetzten" an, der Dir erlaubt (oder auch nicht), dass Du Dich ausleben kannst.

Liebe Grüße,
Malve

Hilfe mein Mann ist in Rente

ory ist offline
Weiblich ory
Themenstarter Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo ndp.

dann hast du bestimmt auch gedanken dazu

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Hilfe mein Mann ist in Rente

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Zitat von ory Beitrag anzeigen
hallo ndp.

dann hast du bestimmt auch gedanken dazu

lg ory
Anzunehmen.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11


Optionen Suchen


Themenübersicht