Erhöht eine erhöhte Zellteilung den Alterungsprozess?

12.08.12 18:36 #1
Neues Thema erstellen
Medizinmann-Lukas
Hallo Freunde,

man liest ja oft, dass diverse Nahrungsergänzungsmittel die Teilungsrate der Zellen (insbesondere der Hautzellen) erhöhen soll.
Und dies soll für eine jung aussehende Haut sorgen.
Wie wir ja wissen, verlangsamt sich die Zellteilung je älter wir werden und dies soll dafür verantwortlich sein, dass wir mit zunehmenden Alter Falten bekommen, dass Wunden nicht mehr ganz so schnell verheilen wie in der Jugend etc.

Nun ist es aber doch so, dass die Zellen sich gar nicht völlig unbegrenzt teilen können, oder?
Im Buch "Faulheit ist das halbe Leben" oder "vom Glück der Faulheit" wird beschrieben, dass wir nur mit einem begrenzten Rucksack voller Kalorien auf dieser Welt sind. Sobald die Kalorienzahl aufgebraucht ist, sterben wir.
Das kann mit 50 oder mit 100 sein.
Daher sollen Personen, die sich wenig bewegen, länger leben.
Im Tierreich kann man dieses Phänomen ebenfalls beobachten.
Faultiere, Schildkröten, im Prinzip alle Tiere die sich wenig bewegen, träge sind und wohlmöglich auch noch Winterschlaf halten, werden deutlich älter, als Tiere, die den ganzen Tag am hin- und her flitzen sind.
Im Winterschlaf stellt der Körper auf Sparflamme. Es ist also auch davon auszugehen, dass die Zellen sich weniger häufig teilen.

Nun frage ich mich natürlich:
WAS ist nun besser: Häufige Zellteilung oder eher eine geringe?
Und wie können wir das beeinflussen?

Danke
LG
Lukas

Erhöht eine erhöhte Zellteilung den Alterungsprozess?

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo,

überhaupt nicht!

Gruß

Erhöht eine erhöhte Zellteilung den Alterungsprozess?
Medizinmann-Lukas
Themenstarter
Quellen dazu wären auch nicht schlecht.

Erhöht eine erhöhte Zellteilung den Alterungsprozess?
Esther2
Wenn ich meine Katze wie eine Schildkröte halte, wird sie statt 15 vielleicht 30 Jahre alt. Aber sie wird 30 Jahre unglücklich sein.

Ich denke, du kannst deine Zellteilungsrate genau auf das für dich passende Optimum einstellen, indem du so lebst, dass du glücklich bist.

LG, Esther.

Erhöht eine erhöhte Zellteilung den Alterungsprozess?
Medizinmann-Lukas
Themenstarter
Warum soll man unglücklicher leben, wenn man LANGSAM und STRESSFREI lebt? Es ist eher das Gegenteil der Fall..

Freuen wir uns doch, dass wir mit Faulheit ein hohes Lebensalter erreichen können und dass dafür kein harter Sport notwendig ist.

Erhöht eine erhöhte Zellteilung den Alterungsprozess?
Esther2
Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
Warum soll man unglücklicher leben, wenn man LANGSAM und STRESSFREI lebt? Es ist eher das Gegenteil der Fall..
Wofür sind wir durch die Evolution optimiert? Sicherlich nicht für den Dauerstress, den unsere heutige Lebensweise in Mitteleuropa oft mit sich bringt, vor allem deswegen, weil sie nicht mit adäquater körperlicher Betätigung kombiniert ist.
Aber von Zeit zu Zeit einem Löwen zu begegnen und dann ordentlich zu laufen gehört wohl dazu

Freuen wir uns doch, dass wir mit Faulheit ein hohes Lebensalter erreichen können und dass dafür kein harter Sport notwendig ist.
Da ist wohl der Wunsch Vater des Gedankens.

LG, Esther.


Optionen Suchen


Themenübersicht