Kopfschmerzen nach Sport

03.05.13 21:38 #1
Neues Thema erstellen

BlackOrchid94 ist offline
Beiträge: 7
Seit: 23.10.12
Hallo zusammen

Ich bin nicht besonderss sportlich, habe Asthma, rauche und mein Herz ist nicht 100% gesund. (wohl ein kleines Loch, der Arzt meint jedoch es sei nichts lebensbedrohliches)
Logischerweise habe ich gar keine Ausdauer. Sonst bin ich körperlich fit, Muskelaufbautraining ist kein Problem, kräftig bin ich auch.

Im Moment haben wir im Schulsport das Thema Ausdauer. Das Ziel wäre es, 3km in 24 Minuten ohne Pause zu joggen. Wenn ich mich wirklich anstrenge, kann ich etwa 2/3 davon machen. Jetzt habe ich jedoch jedes Mal nach dem Ausdauertraining sehr starke Kopfschmerzen gekriegt. Merkwürdig ist auch, dass ich im Gesicht sehr rot werde und die Röte anders als bei den Anderen, erst nach etwa 3 Stunden (nach dem Sport) abklingt. Ich habe dann ein starkes Pochen in den Schläfen und mir wird schwindelig, dann kommen die Kopfschmerzen. erst leicht, dann immer stärker. Das Schlimmste daran ist, dass die oft nach Tagen noch anhalten. Z.B. heute habe ich sehr starke Kopfschmerzen, seit dem Ausdauertraining vom letzten Mittwoch. Ich trinke jedoch viel Wasser und habe auch sofort nach dem Sport meinen Kopf unter dem Wasser gekühlt.

Weiss jemand, was ich gegen die Kopfschmerzen tun kann? (Schmerztabletten nehme ich nie)


Bin übrigens w, schlank, gross und 19 Jahre alt.

Danke für die Hilfe!


Kopfschmerzen nach Sport

Oregano ist offline
Beiträge: 53.945
Seit: 10.01.04
Hallo Black Orchid,

mir fallen spontan zwei Sachen ein:
- Du hast Probleme mit der Halswirbelsäule (Unfall, unterschiedliche Beinlänge...), die sich durch das Laufen verstärken.
- Du kommst durch das Laufen in den Unterzucker.
?

Grüsse,
Oregano
__________________
If you take your time, you'll have more of it.

Kopfschmerzen nach Sport

BlackOrchid94 ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 23.10.12
Danke! Beides klingt möglich, ich habe oft Verspannungen und leichte Schmerzen im Nacken.
Süsses esse ich nie.
Würde z.B. Traubenzucker an Sporttagen helfen?

Kopfschmerzen nach Sport

Oregano ist offline
Beiträge: 53.945
Seit: 10.01.04
Hallo Black Orchid,

Würde z.B. Traubenzucker an Sporttagen helfen?
Du könntest ausprobieren, ob die Kopfschmerzen weg bleiben, wenn Du einen TRaubenzucker nimmst, wenn es Dir flau wird bzw. die Kopfschmerzen anfangen.
Besser wäre sicher, vor dem Sport eine kräftige Mahlzeit mit Kohlehydraten (Vollkorn) zu Dir zu nehmen.
Aber zuerst solltest Du überprüfen, ob Du überhaupt in den Unterzucker kommst .

ich habe oft Verspannungen und leichte Schmerzen im Nacken
Dann könnte es tatsächlich sein, daß durch die Bewegung sich die Verspannungen verstärken und das zu Kopfschmerzen führt.
Warst Du schon einmal zum Anschauen der HWS, aber auch der übrigen Wirbelsäule, bei einem guten OsteopathIn?
VOD e.V. - Verband der Osteopathen Deutschland

Grüsse,
Oregano
__________________
If you take your time, you'll have more of it.

Kopfschmerzen nach Sport

BlackOrchid94 ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 23.10.12
Nein, bei einem Ostheopathen oder ä. war ich noch nie. Probleme mit der Wirbelsäure liegen bei uns in der Familie. Ich werde auf jeden Fall mal ausprobieren, was hilft. Danke!

Kopfschmerzen nach Sport

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Primärer Kopfschmerz nach körperlicher Anstrengung:

IHS - International Headache Society» Primärer Kopfschmerz bei körperlicher Anstrengung|4.3|G44.804

Auf jeden Fall sollte mit Hilfe eines Arztes eine ordentliche Diagnostik gemacht werden!


Optionen Suchen


Themenübersicht