Welches Deo nehmen?

24.07.06 19:52 #1
Neues Thema erstellen
Welches Deo nehmen?

Kayen ist offline
Beiträge: 5.067
Seit: 14.03.07
Hier eine Liste von aluminiumfreien Deos

Liste von Deos ohne Aluminium (Januar 2014)

Ich selbst nutze an "normal" warmen Tagen Kokosöl und falls ich verstärkt transpiriere Nivea pure& naturale ohne Alu und ohne Konservierungsstoffe. Ca. 2 € und es wirkt. Allerdings habe ich gerade bei Codecheck nachgeschaut, dass es Inhaltsstoffe enthält, die weniger empfehlenswert sind. Das Ur-Deo finde ich bei Codecheck leider nicht und würde bei meiner Apo ca. 12 Euro kosten; irgendwo gibt es ja auch mal Grenzen in der Höhe des Preises, die jeder natürlich für sich festlegen kann.
Werde jetzt noch ein paar andere Deos bei Codecheck prüfen; mal sehen ob es da empfehlenswertere gibt; wirken sollten sie natürlich auch

Liebe Grüsse von Kayen
__________________
Entwickel das Heilsame in Dir - Vermeide das Unheilsame

Geändert von Kayen (04.06.14 um 12:21 Uhr) Grund: Korrektur

Welches Deo nehmen?

Piratin ist offline
Beiträge: 892
Seit: 29.09.13
Habe auch das Problem seit ich kein alu-haltiges Deo mehr benutze. Auch wurden gerade meine Amalgamfüllungen entfernt. Geruch ist kaum da, jedoch laufe ich in der ersten Phase des Tages regelrecht aus und habe mega Schweißflecken unter den Achseln. Deo wirkt dagegen leider null. Früher haben mir bei dem Problem schonmal Salbeikapseln sehr geholfen. Ich frage mich nur, wie sinnvoll ist es das Schwitzen zu unterdrücken? Irgendeinen Sinn hat es ja wahrscheinlich schon...
__________________
Alles von mir Geschriebene entspricht einzig und allein meiner Meinung ohne Allgemeingültigkeit.

Welches Deo nehmen?
kopf
ich nehm gar nix mehr .hab zwar einen stehen von speick ,aber nehm ich nur wenn ich zum arzt gehe .
neulich habe ich den tag mit einer mcs-frau verbracht .sie meinte ,ich rieche so schön nach nichts!

LG kopf

Welches Deo nehmen?

wurzeleintopf ist offline
Beiträge: 6
Seit: 23.05.14
Also es gibt da diese Basenbäder, das ist so ein Pulver. Es ist auch das beste Deo, welches ich je hatte! Einfach etwas Pulver mit Wasser vermengen und unter den Achseln verreiben. Das geht tatsächlich, man riecht gar nix! Und das bis zu zwei Tage lang, je nach Transpiration...

Welches Deo nehmen?

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Hallo Wurzeleintopf

Super Tipp, werde ich gleich mal ausprobieren!

Welches Deo nehmen?

paule ist offline
Beiträge: 1.060
Seit: 01.02.10
kann es sein, dass die jede Menge Aluminium enthalten?
__________________
Gesundheit zu finden sollte die Aufgabe des Arztes sein. Krankheit finden kann jeder. [A. T. Still]

Welches Deo nehmen?

bestnews ist offline
Beiträge: 6.409
Seit: 21.05.11
Der Körpergeruch ist bei mir auch fast gleich Null, wenn ich mit meinen Diäten auf Kurs bin, es sei denn, es ist extrem heiss, ich benutze seit Tagen von Weleda dies:

Salbei Deodorant - Weleda

Es duftet phantastisch, ist mit einem Sprüher ausgestatet. Auf dem Foto ist die Nachfüllflasche zu sehen.

Schönes WE.
Claudia.

Welches Deo nehmen?

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
@Paule:
kann es sein, dass die jede Menge Aluminium enthalten?
Nein, es handelt sich um SODA mit Edelsteinpulver

@Wurzeleintopf: es ginge somit billiger, einfach Soda in der Apo kaufen.

Ist Sodium Hydrogencarbonat gleich NaHCO3? Ist das beides Soda?

Welches Deo nehmen?

paule ist offline
Beiträge: 1.060
Seit: 01.02.10
Zitat von dadeduda Beitrag anzeigen
Nein, es handelt sich um SODA mit Edelsteinpulver
na ja, ob ich das meiner Haut antun wollen würde!!
kein Wunder, dass die dann 2 Tage lang "wie tot"" ist
__________________
Gesundheit zu finden sollte die Aufgabe des Arztes sein. Krankheit finden kann jeder. [A. T. Still]

Welches Deo nehmen?

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Wieso? Soda ist eigentlich ein ganz gutes Allheilmittel fuer so Manches. Warum sollten die Achseln da darunter leiden?
Man kann Soda ja auch in wasser aufgeloest trinken, ich gehe davon aus, dass Schleimhaeute empfindlicher sind


Optionen Suchen


Themenübersicht