Ringelblume &DMSO

24.10.17 08:57 #1
Neues Thema erstellen

piffi ist offline
Beiträge: 135
Seit: 26.07.11
Guten morgen
Ich habe vergangene Woche viel Ringelblumensalbe selber gemacht
könnte man dieser auch DMSO zufügen??
Wirkt das?? Geht das?? wie mache ich das?
Wer kann mir helfen?
danke Piffi

Ringelblume &DMSO

Freesie ist offline
Moderatorin
Beiträge: 1.252
Seit: 22.07.09
Guten Morgen Piffi,

schade das scheinbar niemand eine Antwort auf deine Frage hat. Vielleicht probierst du mit einer kleinen Menge deiner Salbe einfach aus, wie sich die Beigabe von DMSO auf die Konsistenz der Salbe auswirkt? Die Frage ist, macht es Sinn, Ringelblumensalbe so weit in den Körper zu transportieren?

Grüssle
Freesie
__________________
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. (indianische Weisheit)

Ringelblume &DMSO

piffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 135
Seit: 26.07.11
Zitat von Freesie Beitrag anzeigen
Guten Morgen Piffi,

schade das scheinbar niemand eine Antwort auf deine Frage hat. Vielleicht probierst du mit einer kleinen Menge deiner Salbe einfach aus, wie sich die Beigabe von DMSO auf die Konsistenz der Salbe auswirkt? Die Frage ist, macht es Sinn, Ringelblumensalbe so weit in den Körper zu transportieren?

Grüssle
Freesie
Guten morgen Freesie.
danke das wenigstens DU mir geantwortes hast!
Ich habe das nun einfach versucht,es hat sehr gut geklappt.
mal sehen wie sie wirkt,da ich DMSO pur nicht so gut vertrage,und es früher ja in sehr viel Salben DMSO drin war (es wurde ja von der Pharma verboten,es hilft zu gut bringt aber keinen Profit,da es zu preiswert ist,und ein Naturmittel)hab ich es selbst gemacht,Ich bin ein Natur,und kein Pharma.mensch, danke nochmal Piffi

Ringelblume &DMSO

Freesie ist offline
Moderatorin
Beiträge: 1.252
Seit: 22.07.09
Hallo Piffi,
Zitat von piffi Beitrag anzeigen
mal sehen wie sie wirkt
würde mich freuen, wenn du berichten würdest ob die Wirkung so ist wie du dir erhofft hast.

Grüssle
Freesie
__________________
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. (indianische Weisheit)


« Waschball | - »
Optionen Suchen


Themenübersicht