Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

18.06.13 20:42 #1
Neues Thema erstellen
Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

gruenegurke ist offline
Themenstarter Beiträge: 449
Seit: 27.03.13
Zitat von Destination Beitrag anzeigen
So wie das ausschaut ist das aber kein BIO Kokosöl !!!

Gruss
Destination
Muss es bio sein, um zu wirken??

Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

Destination ist offline
Beiträge: 840
Seit: 04.02.08
Ausser irgendwann einmal den Löffel abgeben " MUESSEN " wir gar nichts.

A B E R

Die Frage ist doch ob ich ein qualitativ hochwertiges Produkt nehmen möchte oder nicht ! ?

Zum Beispiel, ohne Zusätze und kalt gepreßt.

Lieben Gruß
Destination

P.S. Habe dazu noch etwas gefunden, schau doch mal in den Link rein

Kokosöl: Das Wundermittel unter den Ölen - Paleosophie

Geändert von Destination (30.06.13 um 09:52 Uhr)

Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

gruenegurke ist offline
Themenstarter Beiträge: 449
Seit: 27.03.13
zum _Essen_ wuerd ich sicherlich auch was Hochwertiges nehmen.

Aber zum auf-die-Haut-schmieren??
Mir gings hier um Sonnenschutz

Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

Destination ist offline
Beiträge: 840
Seit: 04.02.08
Zitat von gruenegurke Beitrag anzeigen
zum _Essen_ wuerd ich sicherlich auch was Hochwertiges nehmen.

Aber zum auf-die-Haut-schmieren??
Mir gings hier um Sonnenschutz


GERADE DESWEGEN !!!

Aufgaben der Haut

Über die Haut können Substanzen von außen in den Körper gelangen. Unsere Haut ist aber auch ein Aufnahmeorgan. Die Haut ist zwar ein Schutzwall gegen äußere Einflüsse und schirmt das Körperinnere vor der Umwelt ab. Aber entlang der Haarfollikel können auch bei der gesunden Haut gelöste Stoffe in tiefere Hautschichten vordringen. Ist die Haut geschädigt, können fremde Substanzen direkt an den winzigen Hautrissen in den Körper eindringen. Für einige Medikamente ist eine Aufnahme der Inhaltstoffe über die Haut ins Blut zweifelsfrei nachgewiesen worden. So können also Substanzen, die auf die Hautoberfläche aufgetragen werden, in den Organismus eindringen und zu den inneren Organen gelangen. Das ist bei der Therapie vieler Hauterkrankungen von großer Bedeutung. Allerdings ist dieser Mechanismus auch Quelle für vielfältige Schädigungen.

Die Haut ist wie eine Zwiebel aufgebaut.
Die Haut ist, wie eine Zwiebel, aus unterschiedliche Schichten aufgebaut, die alle unterschiedliche Funktionen haben. Nur durch diesen komplexen Aufbau kann die Haut ihre vielen Aufgaben erfüllen.
Ich denke das spricht für sich ;-)

Liebe Grüsse
Destination

Geändert von Freesie (01.07.13 um 20:57 Uhr) Grund: Zitat gekürzt

Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

gruenegurke ist offline
Themenstarter Beiträge: 449
Seit: 27.03.13
Ja, ueberzeugt

Dann nehm ich das zum Braten

Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

Sandra8 ist offline
Beiträge: 39
Seit: 17.04.14
Ich hab' da einen natürlichen Weg, mit dem man seine Haut zur vermehrten Beta-Produktion: eine Mischung aus Karottensaft und Olivenöl.
Das ist natürlich und hilft recht gut und verleiht sogar einen schönen Braunschimmer ;-)

Welche Sonnencreme/Sonnenschutz?

Freesie ist offline
Moderatorin
Beiträge: 1.316
Seit: 22.07.09
Hallo Sandra,

in welchem Verhältnis mischt du denn das Olivenöl mit dem Karottensaft und mischt du das dann portionsweise an oder geht das auch auf Vorrat?

Grüssle
Freesie
__________________
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. (indianische Weisheit)


Optionen Suchen


Themenübersicht