Knochenhautentzündung

31.01.12 22:41 #1
Neues Thema erstellen

irenee ist offline
Beiträge: 9
Seit: 06.04.11
Mein Freund, ein leidenschaftlicher Gitarrist leidet seit Monaten unter Schmerzen im Ellbogen. Er spielt die letzten Wochen kaum noch- er ist 60 Jahre alt. Weiss jemand wie das schonend zu heilen ist?
Ich danke im voraus sehr! Irene


Knochenhautentzündung

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo irenee,

war denn Dein Freund schon beim Arzt? - Ich denke, daß solche Ellbogenschmerzen bei Gitarristen durchaus bekannt sind. Auch wenn das ganze oft "Tennisarm" heißt, muß man dazu nicht Tennis spielen .

Vielleicht findest Du hier geeignete Informationen, auch zur Behandlung:
www.veengle.com/s/behandlung%20von%20tennisarm.html

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Knochenhautentzündung

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo.
Das Problem "Tennisarm" muss man mal unter folgendem Gesichtspunkt sehen:
Nach der TCM verlaufen vor und hinter dem Ellenbogengelenk die Meridiane (Energieleitbahnen) für Dick- und Dünndarm.Wenn nun im Verlaufe eines Meridians ein ebenfalls durch diesen versorgtes Organ krank oder belastet ist,kann sich das Problem an ganz anderer Stelle zeigen.Und zwar oft dort,wo eine starke Beanspruchung erfolgt.Es ist also
1.) anzunehmen,dass der Ellenbogen infolge jahrelanger immer gleichbleibender Belastung durch das Gitarre-Spielen überlastet ist und
2.)dass Probleme im Darmbereich vorliegen.Da zu spekulieren,was das sein könnte,ist ziemlich witzlos.Das kann nur ein ausgedehnter Test mit einer Bioenergetischen Methode ((HP).Zu vermuten sind auf Anhieb z.B. Pilze oder Patasiten,sowie auch Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten.

Eine lokale Behandlung am E. mag vorrübergehend Linderung bringen,wird das Problem aber nicht lösen.
Nachtjäger

Knochenhautentzündung
lisbe
Wenn es von der rechten Schulter kommt, würde ich u.a. auf Lamblien tippen, einen einzelligen Parasiten. Die Infektion merkt man oft an gelblich-orangenen Durchfällen; manchmal wechselt es ab mit Verstopfungen....
Was aber auf die Schnelle sehr gut zu machen ist und je nach Behandlungsdauer auch u.U. anhaltende Wirkung zeigen kann, sind die alten Kohlwickel - günstig und wirksam. Am besten ein Biokohl kaufen, schonend und kühl die Blätter abwaschen, abtupfen, um den Ellenbogen über die Nacht wickeln. Ich habe bei meinem Sohn diverse solche 'Verletzungen' gut und schnell weg bekommen.

Gruss!

Knochenhautentzündung

Huhu ist offline
Beiträge: 46
Seit: 01.02.12
Hallo,
google mal nach Schmerztherapie und Liebscher Bracht - unter Therapeutensuche findest Du einen in Eurer Nähe. Würde mich mal bei einem vorstellen, der soll sich das mal anschauen, denn es ist gut möglich mit dieser Methode eine Besserung Heilung zu erzielen. Ich lese mich hier als Neuling gerade durch das Forum und antworte lieber gleich da ich noch nicht weiß wie es mit dem abonnieren klappt :-) nicht dass ich Dich nachher hier nicht mehr finde... grins
mein Lebensgefährte ist HP und therapiert nach dieser MEthode - granatenmäßig - ich schreibe das hier nicht umsonst - es hört sich alles nach einer Überbelastung an und das ist unter anderem mit dieser Therapie super zu behandeln.
Wünsche Euch viel Glück und gute Gesundheit.
LG von HUHU


Optionen Suchen


Themenübersicht