Seh- bzw. Kopfhaltungsproblem? Schielen?

26.01.12 12:02 #1
Neues Thema erstellen

gefobilan ist offline
Beiträge: 2
Seit: 26.01.12
Hi!

Ich habe folgendes Anliegen.

Seit ich denken kann habe ich Probleme mit meiner Kopfhaltung bzw. halte ich den Kopf gelegentlich etwas schief. Versuche ich den Kopf krampfhaft gerade zu halten merke ich wie ich auf dem rechten Auge anfange zu schielen bzw. die linke Pupille bewegt sich / kippt leicht nach oben. Beim Joggen mache ich das instinktiv auch.

Ich lebe im Prinzip schon sehr lange damit und es ist jetzt nicht direkt eine Belastung. Trotzdem fällt es mir auf Fotos schon mal auf und ich werde auch ab und zu darauf angesprochen.

Ein paar Infos zu mir: 25 Jahre, 199cm groß.

Wüsste gerne was ich genau habe und ob es eine Therapiemöglichkeit hierfür gibt.

Danke

Seh- bzw. Kopfhaltungsproblem? Schielen?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo gefobilan,

herzlich willkommen im Forum.

Bist Du wegen dieser Sache schon einmal beim Augenarzt gewesen?

Vielleicht ist ein Augenproblem die Ursache dafür, dass Du Deine Kopfhaltung entsprechend verändert hast
Oft versuchen die Patienten die Fehlstellung des Auges durch eine geneigte Kopfhaltung auszugleichen.
Schielen

Falls Du noch nicht beim Augenarzt gewesen bist, wäre dieser meiner Meinung nach die erste Anlaufstelle.

Liebe Grüße,
Malve

Seh- bzw. Kopfhaltungsproblem? Schielen?

gefobilan ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 26.01.12
Okay dann werde ich mal zum Augenarzt gehen.!

Danke für die Antwort :-)

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Bedürfnis zu schielen


Optionen Suchen


Themenübersicht