Nackenschmerzen - eingerenkt durch Arzt

12.01.12 13:01 #1
Neues Thema erstellen

Sveneg ist offline
Beiträge: 4
Seit: 12.01.12
Hallo,
Ich habe schon seid ca. einem Monat regelmäßig Nackenschmerzen.
Ich war schon beim Arzt, der hat meinen Hals irgendwie "eingerenkt" und dann war es erstmal besser. Jetzt kommt es immer wieder :/
Ich arbeite viel am Pc und mache aktuell auch wenig sport..
Nackenschmerzen: Warum beim Lauftraining Nackenschmerzen auftreten können | Joggen Online Ich glaube nicht, das eine der auf dieser Seite genannten Ursachen tatsächlich zutrifft.. was können noch Ursachen sein ?

Nackenschmerzen

Stilo92 ist offline
Beiträge: 14
Seit: 10.01.12
Hallo,
also zu allererst hört sich deine Beschreibung ziemlich nach dem typischen "PC-Arbeitsplatz-Problem" an.
Darüber hinaus können Nackenschmerzen auch an zu niedrigen Arbeitsplatten bzw. Sitzmöbeln liegen. Kurzsichtigkeit ist häufig auch ein Grund. Genauso wie die Körpergröße, da große Menschen häufig dazu neigen eine gebeugte Haltung anzunehmen.
Gruß Tilo


Optionen Suchen


Themenübersicht