Stechender intensiver Schmerz im Solarplexus-Bereich

03.01.12 13:01 #1
Neues Thema erstellen

uniquely ist offline
Beiträge: 1
Seit: 01.01.12
Liebe Leser, liebe Mitleidenden,

ich hoffe eine hilfreiche Antwort hier zu bekommen und muss daher auch meinen Fall etwas ausführlicher erläutern denn es könnte eventl. helfen bei der aufklärung. Sorry vorweg dafür

Ich bin vor nun genau 3 Monaten nach Holland ausgewandert. Habe hier direkt einen Job bekommen aber auch im Haus und privat ist noch sehr viel zu tun. Neue Leute, Freundin (grund der auswanderung) nun permament bei mir, neue Familie, 40 stunden arbeiten und am Wochenende im Familienbetrieb, nebenbei ein Fernstudium. Alle freut mich sehr allerdings denke ich das es eventuell zu viel stress sein könnte.

Das eigentlich Problem begann ca. Anfang letzer Woche. Ich hatte extrem starke Nackenschmerzen, ich denke Verspannt. Nun abgesehen davon habe ich seit 2 Monaten immer wieder starke Kopfschmerzen, die sind so extrem das ich Liegen muss. Diese hatte ich allerdings auch zuvor in Deutschland.

Nun Mitte letzter Woche kam etwas sonderbares dazu was ich bisher Nie hatte, meist durch tiefes oder normales Einatmen ausgelöst bekomme ich einen Stechenden Schmerz im solarplexus bereich, dieser ist manchmal so stark das es mich meinen brustkorb eindrücken lässt. Es fühlt sich an als würde mein Brustkorb sich zusammenziehen und alles darunter zerquetschen. Dies begeleitet mich nun (Montag) jeden Tag. Ich kann es dauerhaft beim Einatmen spüren allerdings sagen wir alle 20-60 Minuten extrem. Wie gesagt, zum komplensieren drücke ich selber stark auf meinen Brustkorb. Das problem was ich habe das ich in einem Englischen Unternehmen arbeite, ich weiss nicht ob ein Arzt hier mein Anliegen direkt erkennen würde daher möchte ich versuchen Hilfreiche anhaltspunkte zu sammeln um möglicht schnell dem Arzt klar zu machen woran es liegen könnte.

Dazu kommt das ich, wie jetzt z.B. gerade ein anscheinend schwaches imunsystem habe, meine Beine fühlen sich weich an und ich habe das gefühl halb abwesend zu sein.

Kennt jemand dieses geschilderte Problem und hat einen Tip was der Auslöser sein könnte?

Abgesehen davon hatte ich vor einem halben Jahr häufigeres auftreten von Herzflimmern, sumindest fühlte sich das so an als würde ein Herz extrem rasen. Auch durch handauflegung spürbar. Dies hat sich jedoch gelegt könnte vielleicht dennoch hilfreich sein und im zusammenhang liegen?

Dank vorweg!

Stechender intensiver Schmerz im Solarplexus-Bereich

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo uniquely,

gab es etwas Besonderes, bevor die ersten Symptome Deiner Beschwerden aufgetreten sind? Die Kopfschmerzen hattest Du ja schon vor Deinem Umzug, also sieht es nicht danach aus, dass es da einen Zusammenhang geben könnte.

Der stechende Schmerz im Brustkorb könnte möglicherweise mit dem Bewegungsapparat zu tun haben; kannst Du Dich an eine falsche Bewegung erinnern? Hast Du vielleicht zu schwer gehoben?

Verspannungen, von denen Du ebenfalls berichtest, können auf eine Belastungssituation hindeuten; vielleicht hast Du tatsächlich zu viel Stress?

Wenn die Beschwerden im Solarplexusbereich nicht aufhören, würde ich den Arzt aufsuchen, damit ernstere Hintergründe ausgeschlossen werden können.

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht