Leberfleck verändert, heute Schmerzen

01.01.12 23:07 #1
Neues Thema erstellen

angel2107 ist offline
Beiträge: 74
Seit: 06.10.09
hallo ich habe ein leberfleck der ene normale größe hat unten am bauch habe ich den..relativ klein also ein kleienr kreis dieser is meiner meinung nach erst etwas dunkler..geworden dachte ich aber hab ich mir da ich etwas zur hypochondie neige nur eingebildet..

heute habe ich aufeinmal schmerzen in dem bereich und habe ihn mir heute angeschaut er is dunkel und an den rändern etwas hellbraun is auch kein agnzer kreis ..seit kurzen ist er auch etwas erhöht nun habe ich richtig panik das dass krebs is und zwar im fortgeschrittenen stadium wenn es schon so aussieht sonst habe ich keine neuen dunklen leberflecke dazubekommen nur den..den ich von geburt an habe eigentlich..

Leberfleck hat vor eine weile seine form verändert heute schm

bestnews ist offline
Beiträge: 5.702
Seit: 21.05.11
Hallo angel2107,
ab zum Arzt und zwar schnell! Du musst keinen Krebs haben, könnte aber sein.
Auf jeden Fall muss da ein Hautarzt drauf gucken.
Ich hatte einen unauffälligen Leberfleck am Rücken, der irgendwann periodisch anschwoll und juckte, bin dann nach dem zweiten Mal zum Hautarzt und der hat da mit einer Speziallupe drauf geschaut und meinte, der Fleck würde nicht so toll aussehen und er würde ihn gleich wegschneiden, wenn ich will.
Ich habe das dann machen lassen und es ging eine Gewebsprobe ins Labor:
Letztenendes war es kein Krebs, aber ich bin dennoch froh, den Leberfleck los zu sein, wer weiss, was das in ein paar Jahren geworden wäre....
Die kleine OP tat übrigens gar nicht weh und ich hatte hinterher auch keine Wundschmerzen.

Eine sehr alte Dame die ich kenne, hatte ein Leben lang einen Leberfleck im Gesicht, der hatte sich vor kurzem verändert und sie ist dann zum Hautarzt, der hat eine Gewebsprobe entnommen und eingeschickt.
Die Dame wurde dann relativ schnell wieder zum Arzt gebeten, es war Krebs festgestellt worden. Der Fleck wurde sehr grossflächig entfernt, der Krebs war bereits am Wachsen....

Geh zum Arzt und lass Dich untersuchen, dann musst Du auch keine Panik mehr haben.
Es gibt viele Menschen denen ein Leberfleck entfernt rechtzeitig entfernt wird!

Alles Gute.

Leberfleck verändert, heute Schmerzen

angel2107 ist offline
Themenstarter Beiträge: 74
Seit: 06.10.09
danke für die antwort ..er is noch relativ klein also hoffe ich das er noch nicht weit fortgeschritten außerdem würde mich intressieren ob man sowas nicht bei einem ultraschall zb sieht den hatte ich wegen einer gynokologischen sache vor kurzem hätte man da nicht tumor oder irgendwas sehen müssen?

Leberfleck verändert, heute Schmerzen

bestnews ist offline
Beiträge: 5.702
Seit: 21.05.11
Hallo angel, ich würde mich da nicht auf die Grösse verlassen, meiner war nämlich auch wirklich klein und total ebenmässig und einfach nur dunkelbraum ,vielleicht so gross wie ein bunter Stecknagelkopf und dennoch verdächtig.

Dass beim Ultraschall nichts zu sehen war, würde ich nicht als Sicherheit nehmen.

Geh zum Arzt wenns Dich juckt, schau vorbei ohne Termin, das geht sicher und Du bist die Sorge hoffentlich los!

Tschö.

Leberfleck verändert, heute Schmerzen

angel2107 ist offline
Themenstarter Beiträge: 74
Seit: 06.10.09
MEINER IS ja dann schon richtig fortgeschritten wenn es so is dunkel und ränder zackig und ne erhebung fuck ..sterben tu ich nciht gleich daran oder ich bekomme grad voll panik wenn deiner schon gefährlich war..

Leberfleck verändert, heute Schmerzen

bestnews ist offline
Beiträge: 5.702
Seit: 21.05.11
Meiner war nicht mehr lupenrein durch die Lupe betrachtet.
Deswegen musst Du nun nicht den Krebs am Hals haben und schon gar nicht im Endstadium. Aber es wäre sich nicht schlecht gewesen, wenn Du schon früher zum Arzt deswegen gegangen wärst...
Ich habe nur immer wieder gelesen, dass man heute in aller Regel gut Hautkrebs behandeln kann, ich meine auch ohne Chemo.
Er darf nur nicht schon gestreut haben.

Geh morgen gleich zum Arzt, sonst quälst Du Dich noch ewig rum.
Wie lange sieht der Fleck denn schon anders aus?

Geändert von bestnews (02.01.12 um 00:00 Uhr)

Leberfleck verändert, heute Schmerzen

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hallo,

Wie kommst du auf fortgeschrittenes Stadium?

Dass sich Leberflecken dunkel verfärben, ist nicht ungewöhnlich und bedeutet erstmal gar nichts, kann ich aus eigener Erfahrung sagen.

Zweifarbige Leberflecken sind auch nichts ungewöhnliches. Die Erhöhung und Schmerz können auch von einer Talkdrüse kommen.

Der gefährliche schwarzen Hautkrebs kommt normalerweise ohne Schmerzen. Es wäre schön, wenn Schmerz ein typisches Symptom wäre, dann würde man den bemerken und müsste nicht regelmässig seine Leberflecken kontrollieren lassen.

Eine Veränderung der Form und wenn er grösser wird, wären Hinweise, dass es sich um Krebs handeln könnte. Es gibt jedoch verschiedene Formen von Hautkrebs und einige sind relativ harmlos.

Es muss untersucht werden und du solltest damit nicht wochenlang warten, weil um so eher ein Hautarzt ihn beahndelt oder entfernt, um so besser sind die Heilungschancen.

Also geh einfach zum Arzt, dann kannst du morgen abend schon wieder beruhigt schlafen.

Grüsse
derstreeck

Leberfleck verändert, heute Schmerzen

angel2107 ist offline
Themenstarter Beiträge: 74
Seit: 06.10.09
hallo
also danke erst mal für die vielen Antworten ..und wie es aussieht is es doch nicht ganz so gefährlich ich habe nächste woche ein termin beim hautarzt aber meine mutter meinte als laie erst mal das er sich kaum verändert hat und nicht aussieht als ob man sich sorgen machen müsste..


Optionen Suchen


Themenübersicht