Schiefe Nasenscheidewand, Dauerschnupfen seit Jahren!!

19.12.11 22:10 #1
Neues Thema erstellen

Alyssa1989 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 19.12.11
Hallo ihr Lieben,

seit zig Jahren hab ich nun Probleme mit der Nase.
Ich bekomme sehr schlecht Luft und alle 5 Minuten greife ich zum Taschentuch, weil mir die Nase mal wieder läuft. Mehrere Ärzte haben mir bereits bestätigt, dass meine Nasenscheidewand ziemlich schief ist.

Die Nasenmuscheln habe ich vor ca. 2 Jahren lasern lassen, was aber leider keine Abhilfe schaffte.

Allergien habe ich auch keine.

Mein Arzt möchte mich operieren und die Nasenscheidewand begradigen, was allerdings keine Garantie dafür ist, dass mein Dauerschnupfen aufhört.

Habt ihr noch eine Idee?

LG


Schiefe Nasenscheidewand, Dauerschnupfen seit Jahren!!

desperado ist offline
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
Hallo, das Lasern der Nasenmuscheln hat angeblich oft keinen Effekt d.h. sie bleiben eher gross. Eine schiefe Nasenscheidenwand/ Verkrümmung sollte vor einer Operation der Nasenmuscheln als mögliche Ursache für die Beschwerden ausgeschlossen werden, weiterhin Ausschluss von: z.B. Heuschnupfen/ Allergie, chronischer Entzündung der Nasennebenhöhlen
__________________
liberte egalite fraternite

Schiefe Nasenscheidewand, Dauerschnupfen seit Jahren!!

bestnews ist offline
Beiträge: 5.698
Seit: 21.05.11
Hallo Allyssa,
mein Onkel hatte sehr lange Jahre ähnliche Probs, naja ne Zeit lang noch schlimmer!
Er wurde dann operiert und dann hatte er nicht mehr die wahnsinnigen Kopfschmerzen , die Migräne.
Die letzten 10 Jahre in etwas litt er unter einer ständig verkleisterten Nase,es war nicht mehr mit anzusehen:
Mein Tipp das glutenhaltige Getreide in jeglicher Form zu lassen hat es dann gebracht und die Nase war nach ca. 6 Monaten frei!
Kein Arzt hat ihm all die Jahre dazu verhelfen können...
Ich hatte auch viel mit Schnupfen zu tun über Jahrzehnte und Niesen.
Bei mir scheint dies augenscheinlich von meiner Histaminintoleranz zu kommen, schau mal hier:

HISTAMIN-INTOLERANZ > Symptome

Ich glaube, Milchprodukte können auch auf die Nase gehen, auf jeden Fall solltest Du Dich von einem Allergologen und oder Magen-Darm-Spezialisten auf Nahrungsmittelintoleranzen austesten lassen.
Aber belies Dich vorher ausführlich, hier werden viele Fehler gemacht.

Alles Gute.


Optionen Suchen


Themenübersicht