Psychische Atembeschwerden

08.12.11 16:41 #1
Neues Thema erstellen
Psychische Atembeschwerden

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo 2702,

es gibt im Forum bereits etliche Threads, in denen Mitglieder über Atembeschwerden berichtet haben; wenn Du das Stichwort in die Suchfunktion eingibst, werden sie angezeigt. Auf diese Weise kannst Du noch weitere Betroffene finden.

Liebe Grüße,
Malve

Psychische Atembeschwerden

2702 ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 04.08.11
Ist es nicht gefährlich?

Was hast du gemacht, dass du es überstanden hast?

Psychische Atembeschwerden

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.873
Seit: 04.02.09
guten morgen 2702 ,

du meinst ob es gefährlich ist wenn man psychosomatische atemprobleme hat ?.

nein gefährlich ist es nicht ,aber man sollte den grund finden warum du nicht frei atmen kannst.

ich habe/hatte das glück mit hilfe zu erkennen was mir die luft zum atmen raubte .

wenn der grund/die ursache gefunden und beseitigt werden kann , entspannt sich auch dein körper und somit auch deine atmung wieder

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Psychische Atembeschwerden

2702 ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 04.08.11
Hallo ory

Ok und das herauszufinden, ist das schwierigste.

Das Gefühl so schlecht Luft zu bekommen ist so einengend für das Leben.

Bei wem warst du, wo herausgefunden hat, was dir die Luft nimmt?

Lg

Psychische Atembeschwerden

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.873
Seit: 04.02.09
hallo 2702 ,

nun ich glaube niemand kennt dich und deine geschichte besser als du ,wenn du schon in therapeutischer behandlung sein solltest denk immer daran das der therapeut nur so gut ist wie du bereit bist von dir zuerzählen .
.

Das Gefühl so schlecht Luft zu bekommen ist so einengend für das Leben.
sieh es doch einmal anders herum : das leben engt dich womöglich ein um ausreichend luft zu bekommen .

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Psychische Atembeschwerden

2702 ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 04.08.11
Was meinst du damit?

Psychische Atembeschwerden

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo 2702,
bevor nicht alle möglichen Belastungen abgeklärt sind,würde ich die Seele erstmal mal beiseite lassen.

Es gibt so viele Möglichkeiten, die Atemnot provozieren,dass man jetzt natürlich spekulieren kann,was die Ursache sein könnte. Aber ich denke mal,man konzemntriert sich dann auf 10 Dinge,ohne Erfolg,und das elfte war's dann.

Mit anderen Worten : Finden Sie einen HP (keinen Schulmediziner ),der
ausgiebig testen und dann auch behandeln kann.

Was alles getestet werden müsste,können Sie in diesem Forum unter Gesundheitsthemen allgemein > Gesundheit allgemein > "Ein Erfolg versprechendes Behandlungskonzept" nachlesen.

Sollten Sie nicht weiterkommen,sprechen Sie mich noch einmal an.
Nachtjäger

Psychische Atembeschwerden

2702 ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 04.08.11
Aber kann es gefährlich sein?

Psychische Atembeschwerden

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.873
Seit: 04.02.09
hallo 2702 ,

in einem anderen beitrag habe ich gelesen das du unter ängste leidest.

nun habe ich nicht alles von dir gelesen ,vielleicht magst du dich hier noch einmal etwas mittteilen ,wann/wie und wo du unter ängste leidest,also in welcher situation .

gut wäre es auch wenn du dir die beiträge deren wirklich durchliest die dir hier antworten .
was meinst du mit :
Aber kann es gefährlich sein?
lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Psychische Atembeschwerden

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.873
Seit: 04.02.09
hallo nachjäger ,

bevor nicht alle möglichen Belastungen abgeklärt sind,würde ich die Seele erstmal mal beiseite lassen.
mal ganz ehrlich :was ist der mensch ohne seele !?.

lg ory
[
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)


Optionen Suchen


Themenübersicht