Fieber/Temperaturschwankungen seit einer Woche!!

26.11.11 15:45 #1
Neues Thema erstellen

SchmunselMunsel ist offline
Beiträge: 3
Seit: 26.11.11
Hallo Ihr Lieben!
Ich Bin Männlich 14/15 und ich habe seit dem 19.11.2011 Abends Immer so einen temperatur umschwung...

Mein Ablauf:

Abends gehe ich 22 uhr schlafen dann liege ich paar stunden habe dann 36,2°
Morgens Wenn ich aufstehe Wochenende so gegen 10-12 uhr habe ich 37,0°
wenn ich in die schule gehe genau das selbe

wenn ich dann in die schule gehe kriege ich schon was fieber also die temperatur steigt und ich habe leichte kleidung an sitze ich ein paar minuten geht es von der jeweiligen temperatur schon was runter..

mein problem ist der schnelle umschwung ich habe heute 26.11.2011 stand ich mit meinem dad und meinem bruder drausen und habe mich ab und zu mal gebückt und habe was festgehalten ich stand 15 minuten mit einer dünnen college jacke drausen dann so 10 minuten im t shirt und 7 minuten in einer blauen jacke und ich bin rein gegangen habe mit das Fieber Thermomenter in den After rein gesteckt gemessen und da stand 38,0° und das ist noch regerecht neu das teil ist aus der apotheke und die verkaufen keine mangelware.. so und jetz frage ich euch


Hattet ihr sowas auch mal ?
wenn ja wie habt ihr es bekämpft?
wie lange hat es bei euch angehalten ?

ich muss dazu sagen ich habe kein anzeichen von einem virus oder sonstiges ich bin so eigentlich ganz fit .. nur ich bin übergewichtig habe eine fettleber und habe auch probleme mit meinem blutdruck vieleicht gibt es ja da einen zusammen hang ich weiß es nicht aber ich hatte es davor auch nicht ich möchte einfach nur für weinachten gesund sein vllt kriege ich ja ein medikament vom arzt was hilft aber ich freue mich riesig auf eure antworten und tipps


MFG SchmunselMunsel

Fieber Seit einer Woche!!

SchmunselMunsel ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 26.11.11
Hallo Ihr Dadraußen !

Ich habe ein problem ich habe Temperatur schwankungen oder was das auch immer ist!

also ich habe seit samstag dem 19.11.2011 abend wo meine freundin weg war 38,3 und da fing meine ganz geschichte an ich habe keine anderen symptome für infekt sonstiges einfach nur mal 38,0 wenn ich normal sitze mal 37,3 Gestern den 27,11,2011 Bin ich mit meinem bruder und mit meinem vater an den roller gegangen.Mein vater hatte ein kickstarter problem ich stand drausen paar minuten im t shirt in einer college jacke und in einer trainings jacke so mich hat es gewundert vom NICHTS TUN 38,0 gehabt zu haben in die schule traue ich mich nicht so wirklich da ich angst habe über 38,3 fieber zu bekommen zum beispiel 39,1 oder so..

ich muss dazu sagen

Ich habe eine Fettleber
Bluthoch druck
bin 15 jahre männlich
1,73 groß und mein gewicht ist 95

vieleicht hängt es ja damit alles zusammen kann ja alles sein ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen weil ich mir echt sorgen mache .. !!


Danke im Vorraus euer SchmunselMunsel )

Fieber Seit einer Woche!!

gentlemen01 ist offline
Beiträge: 847
Seit: 14.09.09
hey schmunselmunsel,

wie sieht deine ernährung aus? in dem alter ein gewicht von 95 kg zu haben, lässt meine alarmglocken schrillen

hast du noch andere symptome außer die temperaturschwankungen?
(blasse haut, kopfschmerzen, rückenschmerzen und und und...)

schönen 1 advent dir
__________________
Liebe Grüße G01


Optionen Suchen


Themenübersicht