Mehr Details zu Froximun

13.11.11 09:05 #1
Neues Thema erstellen

Willi2001 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 13.11.11
Ich hatte 1996 eine Brustkrebsoperation mit Bestrahlung und habe 5 Jahre Tamoxifen genommen. Seitdem geht es mit meiner Leber "bergab" (stark erhöhter Gamma GT-Wert). Auch mein Cholesterinspiegel ist sehr hoch (knapp unter 300). Jetzt habe ich eine Broschüre von froximun gelesen. Hört sich alles sehr gut an, zumal ich auch die anderen Symptome habe (z. B. Hitzewallungen seit über 10 Jahren, Schlafstörungen). Auch diese Symptome sollen mit einer kranken Leber zusammenhängen. Ich finde im Internet aber nicht die froximun-Präparate, die in der Broschüre vermerkt sind (z. B. froximun cama 180, froximun cama plus, froximun transfer - um nur einige zu nennen).


froximun

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Willi,

hier werden alle Produkte von froximun beschrieben:

http://www.harmonische.info/Werb_Froximun_RA.pdf

Was tust Du denn sonst für Deine Leber?: Mariendistel, Löwenzahn, Leberwickel ...?

Grüsse,
Oregano

Froximun

pucker ist offline
Beiträge: 87
Seit: 16.01.10
Hallo Willi2001,
ich habe Froximun jetzt zwei mal genommen, d.h. jeweils 100 Stück auf anraten meiner Heilpraktikerin.
Ich hatte massive Schlafstörungen und sie meinte auch, meine Leber wäre nicht in Ordnung.
Die Schlafstörungen haben jedes Mal total verbessert und zwar sehr schnell.
Bei einer Blutuntersuchung wurde jetzt an der Leber nichts auffälliges gefunden.
Nebenwirkungen habe ich auch keine bemerkt.

Schöne Grüße
Pucker

Froximun

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo willi2001,

wenn ich mir den prospekt anschaue, so denke ich, dass die produkte gute mittel als inhaltsstoffe haben.
wie es jedoch mit hilfsstoffen und der verarbeitung der mittel ausschaut, kann ich nicht beurteilen.

entweder lässt du dir die mittel energetisch testen und glaubst daran, oder du versuchst sie einfach mal aus.

was du auch tun könntest wäre, die inhaltsstoffe billiger zu suchen und sie einzeln einnehmen.

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Froximun

Nesaja ist offline
Beiträge: 276
Seit: 16.04.09
wenn das Vulkangestein die Giftstoffe im Darm aufnehmen kann, werden sie nicht mehr über die Schleimhaut zurück zur Leber geführt, die Belastung nimmt im entero-hepatischem Kreislauf ab
Da ich ebenso unter massiven Schlafstörungen leide, habe ich es mir bestellt, und werde es testen.
Heilerde "trocknet" meinen Darm zu sehr aus, ich bin gespannt, ob es hier anders verhält.

Froximun

Willi2001 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 13.11.11
Ich würde mich freuen, wenn ich nach Deinem Testen ein Feedback bekomme.

Froximun

Willi2001 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 13.11.11
Zitat von pucker Beitrag anzeigen
Hallo Willi2001,
ich habe Froximun jetzt zwei mal genommen, d.h. jeweils 100 Stück auf anraten meiner Heilpraktikerin.
Ich hatte massive Schlafstörungen und sie meinte auch, meine Leber wäre nicht in Ordnung.
Die Schlafstörungen haben jedes Mal total verbessert und zwar sehr schnell.
Bei einer Blutuntersuchung wurde jetzt an der Leber nichts auffälliges gefunden.
Nebenwirkungen habe ich auch keine bemerkt.

Schöne Grüße
Pucker
Das hört sich ja sehr gut an. Mir wurde das Mittel von meiner Freundin (Heilpraktikerin)empfohlen. Ich habe jetzt schon so viel Geld für leberstützende Naturheilmittel ausgegeben. Vielleicht sollte ich Frocimun versuchen. Danke!

Froximun

pucker ist offline
Beiträge: 87
Seit: 16.01.10
Hallo Willi,
ich wünsche dir, das es hilft.
Berichte dann mal, bin gespannt.

Alles Gute
Pucker


Optionen Suchen


Themenübersicht