Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

12.11.11 17:14 #1
Neues Thema erstellen

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Hallo,
wäre schön, wenn mich hier jemand beraten könnte.

Anfang der Woche hatte ich ziemlich hohen Blutdruck...eher plötzlich.( Er war aber seit jahren im hochnormalen Bereich). Seit 2 Tagen soll ich Blutdrucksenker nehmen; jetzt ist mein Blutdruck im Keller (105-ca80). Gestern Abend - ca eine Stunde nach Tabletteneinnahme) hatte ich nur noch einen oberen Wert von 90 und einmal sogar nur 85, Wenn ich daran denke, dass ich in einer Stunde die Blutdrucksenkertablette nehmen soll, wird mir ganz schummrig.

Heute ist ja leider Samstag, sonst würde ich meine Ärztin anrufen. Eigentlich denke ich, ich nehme nur eine halbe Tablette, sonst sacke ich ja total weg....

Weiß da jemand Bescheid?

Ciaociao mb

__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo monsterbird,

mir hat gerade eine Bekannte erzählt, daß sie Blutdrucktabletten verschrieben bekommen hat, die sie nur bei Bedarf nehmen soll. Das ist meiner Meinung nach eine gute Lösung.
Leider weiß ich nicht, welches Präparat sie hat.

Grüsse,
Oregano

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

mondvogel ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Danke Oregano,

so hatte ich es auch in Erinnerung, dass die Ärztin das gesagt hatte. (Aber ich war ziemlich durch den Wind)

Die Sprechstundenhilfe hat am darauffolgenden Tag bei der Blutentnahme - weil nach der Ursache geforscht werden soll (SD?) gesagt, das müsste ich regelmäßig nehmen.

Blöd, dass jetzt WE ist...

Aber, ich messe dann nochmal und entscheide dann, Gruß mb....
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
... eigentlich müßte auf der Packung doch draufstehen, was die Ärztin verordnet hat? Das heißt aber nicht, daß das für Dich optimal ist.

Wie wäre es mit einer Hühnersuppe ?: www.wissenschaft.de/wissenschaft/gutzuwissen/296435.html

Grüsse,
Oregano

Geändert von Oregano (12.11.11 um 17:43 Uhr)

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

mondvogel ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Oregano, die Ärztin hat mir ein Muster mitgegeben. Im Beipackzettel steht dazu nichts Genaues. Aber das wäre ja auch vielleicht egal -

ich kann doch keinen Blutdrucksenker nehmen, bei einem Blutdruck von 105-80. Gestern Abend hatte ich z.B. 130 -78 ; danach nahm ich die Tablette, und schwupps landete ich im Keller (87-60) Ich hatte Angst ins Bett zu gehen, und vielleicht ohnmächtig zu werden, beim Liegen.

Heute war der BD noch nie über 110- irgendwas....????(Habe gestern auch ein Messgerät gekauft; das kann einen ganz schön verrückt machen.
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig
darleen
Hallo Mb


vieleicht fehlt dir ja Magnesium oder du hast einen höheren Bedarf??

Vieleicht kannst du es erstmal mit der Natur probieren..??

Blutdruck natrlich regulieren

liebe grüße darleen

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo monsterbird,

hattest Du eigentlich ein 24-Stunden-Blutdruckmessen?
Denn die Werte, die Du jetzt beschreibst, sind ja wirklich sehr niedrig. Vor allem, wenn Du vorher evtl. eher hohe Werte hattest.

Mein Lieblingsheilpraktiker sagt auch etwas zum Bluthochdruck:

Leitlinie Blutdruck
Blutdruck

Grüsse,
Oregano

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

mondvogel ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Oregano,

Nein,noch keine 24 Stundenmessung; das Problem ist ja erst ein paar Tage alt. (Also bewusst).
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

mondvogel ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Liebe darleen,

das Doofe ist ja, dass ich seit Jahren total gesund lebe; kein Fleisch, kein Alk, keine Zigaretten, Olivenöl wo geht. Knoblauch wegen meines Berufs zu wenig (bin mit Knoblauch aufgewachsen , aber in diesem Land darf man ja nicht....)

Vielleicht habe ich ja auch einen Hashi-Schub? Druck auf den Augen hatte ich die Woche vorher - habe es aber auf etwas anderes geschoben.

Größe 1,72; Gewicht ca 62 kg (keine Waage) aber konstant, sagen die Hosen)
Mit Abnehmen ist mir also auch nicht geholfen.

Blutwerte wurden gestern gemacht. Am Montag Abend gehe ich zur Befund -Besprechung. Aber ich möchte auch noch bis dahin überleben...

Vielleicht versuche ich es mit Magnesium; habe allerdings nur Schüssler-Magnesium und von meiner Heilpraktikerin ein homöopathisches Mittel (Mit Gold)

Ich muss halt jetzt übers WE kommen...

Ciaociao mb
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Blutdruck nach 2x BD-Senker sehr niedrig

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo monsterbird,

ich finde es zweifelhaft, bei so einem Befund ohne 24-Std.-Blutdruckmessen gleich einen Senker zu verordnen .
Ich denke, Du solltest damit wirklich sehr zurückhaltend sein und erst einmal schauen, ob der sich nicht einfach so wieder von alleine senkt.

Grüsse,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht