Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

10.11.11 18:12 #1
Neues Thema erstellen

LoLBoY123 ist offline
Beiträge: 41
Seit: 10.11.11
Hallo, ich habe ein komisches problem...

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt, und das auf einer ganz komischen Art. Zum beispiel wenn ich beide Augen einbisschen schliesse dann seh ich stark doppelt aber wenn ich dann die Augen weit öffne seh ich alles perfekt. Auch wenn ich in ein Licht reinschaue seh ich ein Strahl der mir entgegen kommt, ihr denkt ich bin bescheuert aber es ist so. Ich muss noch dazu hinzufügen das ich im linken Teil des Hinterkopfes leichte schmerzen habe die sich wie ein Stechen anfühlen. Ab und zu wird auch meine linke Wange Taub oder mein linker Arm kribbelt. Vor 1 Monat hab ich mir die Stirn stark gestossen an einer Mauer tat richtig weh, aber ich hab keine ahnung ob das von dem kommen könnte.

Was könnte das nun sein ? Ich weiss es ist schwierig einzuschätzen aber nur mal Vorschläge wären schon gut.

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Vermutlich wurde bei dem Stoß ein Nerv verletzt. Der löst dann dieses Kribbeln und Taubsein aus, auch Schmerzen. Das ist mir mal mit einem Bein passiert.

Das Doppeltsehen oder die langen Strahlen um ein Licht herum, können durch Medikamente verursacht werden. Und falls Du links oder rechts neben dem Auge einen dunklen Schatten oder Kreise wahrnimmst, dann könnte es sich um einen Thrombus handeln.

Geändert von Rawotina (10.11.11 um 18:42 Uhr) Grund: Fehler

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

LoLBoY123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 10.11.11
Also ich nehme keine Medikamente, und dunkle Schatten und Kreise seh ich auch keine^^

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hallo LoLBoY123,

Da es möglich ist, dass bei dem Stoss was verletzt wurde, solltest du unbedingt und bald zum Arzt gehen. Ich weiss nicht genau, wie es untersucht wird, ich denke mal es wird ein MRT gemacht.

Rein theoretisch könnte es auch eine Gehirnentzündung sein (z.B. durch FMSE, hattest du einen Zeckenbiss) oder vielleicht auch Multiple Sklerose.

Wenn die Ärzte absolut nichts finden, dann können wir hier weitere mögliche Ursachen besprechen aber in diesem Falle solltest du bitte unbedingt zuerst zum Arzt gehen.

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

LoLBoY123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 10.11.11
Danke vielmals für deine Antwort, ich werde deinem Rat sicherlich befolgen Aber das schlimme find ich das ich beim Arzt war und der nichts dagegen unternommen hat, ich habe ihm genaustens meine Symptome gesagt, er hat nur einmal in das Ohr rein geguckt und dann hat er mich entlassen...

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

desperado ist gerade online
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
abgesehen davon, bei einem Augenarzt wegen Doppelbildern warst du nicht?
__________________
liberte egalite fraternite

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hallo LoLBoY123,

Der Arzt könnte dich dich auf eine Gehirnentzündung untersuchen. Es gibt sicher noch mehrere Symptome, wenn eine Entzündung vorliegt. Da kannst du dich selbst belesen und nochmal mit dem Arzt drüber reden. Wenn er es ausschliesst, muss er es dir auch erklären können.

Enzephalitis - Gehirn in Gefahr - gesundheit.de

Kurzes googeln liefert dieses Ergebnis:

Doppelbilder

Zum Sehen von Doppelbildern kommt es, wenn das Gehirn, die Nerven oder Augenmuskeln unfähig sind, den Seheindruck beider Augen zu einem Bild zu vereinigen. Wenn man doppelt sieht, kann das z. B. auf eine Nervenschädigung im Zusammenhang mit Diabetes deuten, auf Alkoholabhängigkeit oder Vergiftungen; auch ein Schlaganfall, Nervenentzündungen wie Borreliose oder ein Gehirntumor zählen zu den möglichen Ursachen. „Bei älteren Menschen sind Doppelbilder sehr häufig die Folge einer leichten Schielstellung, die bislang vom Nervensystem kompensiert wurde und im Alter plötzlich nicht mehr kontrolliert werden kann“, ergänzt Ransmayr.
aus Schwarz vor den Augen

Es kann also auf Diabetis untersucht werden.

Ist es möglich, dass du eine Vergiftung hast?

Borreliose: Hast du noch weitere Symptome? Hattest du einen Zeckenbiss?

Schlaganfall wird er Arzt sicher ausgeschlossen haben. Damit kennen sie sich in der Regel aus. Ich denke mal, desshlab hat er dich wieder nach Hause geschickt.

Ich weiss nicht, ob der Stoss ausgereicht hat eine Hirnblutung zu erzeugen. Ich denke jedoch, dieses muss untersucht werden. Eine Blutung sieht man im MRT.

Grüsse
derstreeck

Geändert von derstreeck (11.11.11 um 07:51 Uhr)

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo LolBoY,

Aber das schlimme find ich das ich beim Arzt war und der nichts dagegen unternommen hat, ich habe ihm genaustens meine Symptome gesagt, er hat nur einmal in das Ohr rein geguckt und dann hat er mich entlassen...
War das ein Augenarzt?

Grüsse,
Oregano

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

Runaway ist offline
Beiträge: 510
Seit: 28.11.08
Ich habe mal kurzzeitig doppelt gesehen, als ich Brennesselsaft (wohl ein Schluck zuviel) getrunken habe. Ist dann aber zum Glück wieder weggeangen.
Hast Du irgend etwas genommen evtl. auch an Kräutern, was Schwermetalle mobilisiert?

Vielleicht solltest Du es mal bei einem Neurologen versuchen, jemand der das Gehirn untersucht. Wahrscheinlich kann der Augenarzt nichts feststellen, weil die Augen nicht das Problem sind.

Ich sehe seit einigen Wochen doppelt

LoLBoY123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 10.11.11
Am Mittwoch habe ich ein Termin bei einem Augenarzt. Borreliose denk ich eher nicht, da ich mich an keinem Zeckenbiss erinnern kann. Mitterweile habe ich komische Muskelzuckungen und Gelenkschmerzen bekommen und das am ganzen Körper, das Doppeltsehen wird von Tag zu Tag etwas schlimmer, auch diese Missempfindungen an den Beinen und Armen wollen einfach nicht verschwinden. Das einzige was einbisschen nachgegeben hat sind diese Missempfindungen am Hinterkopf und die Kopfschmerzen. Im moment gehts mir auch sau schlecht ich habe eine Erkältung erwischt mit leichtem Fieber. Wie ich mich gut erinnern kann geht es mir schlecht seit ich 2 Impfungen gleichzeitig bekommen habe, aber ob das wirklich mit dem etwas zu tun hat weiss ich nicht...Psychisch gehts mir unter aller sau, da ich einer bin der schnell angst vor schwerwiegenden Krankheiten bekommt zum Beispiel denk ich die ganze Zeit das ich MS oder ALS, auch ein Hirnkrebs haben könnte

Also bitte ich euch mir einbisschen zu helfen Ich wäre verdammt dankbar

Geändert von LoLBoY123 (12.11.11 um 23:43 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht