Stechen im Brustbereich

28.10.11 23:54 #1
Neues Thema erstellen

Omark23 ist offline
Beiträge: 49
Seit: 18.11.10
Hallo!

Bin 16 Jahre alt!

Hab seit einer Woche ab und zu gegen ende des tages leichtes Stechen in der Brust und in der Nähe vom Herz (?).

Hab das früher auch schon gehabt und immer wieder kurz!

Leide unter Rückenschmerzen und durch das Pressen meiner Zähne aufeinander nachts ist mein Nacken leicht verspannt z.b. wenn ich länger nach unten schaue z.b.!

Nun zu meiner eigentlichen Frage!

Habe morgen Eishockey Trainingslager und jetzt wollte ich fragen ob ich da eh hingehen kann! eig. ist es fix das ich hingehe aber was ist eure meinung?

mir gehts sonst gut! hab in der schule tischtennis gespielt und gestern mein Muskel training absolviert und von der Atmung hat alles gepasst und nach den Situps hab ich mich total gut gefühlt

Kann es sein das ich irgendeine Verspannung im Rücken hab und das daher das Stechen kommt?
ich hab angst das ich eine herzmuskel entzündung habe oder so!
hab aber nie bei fieber sport gemacht oder so!

lg

Geändert von Omark23 (29.10.11 um 00:01 Uhr)

Stechen im Brustbereich

Omark23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 18.11.10
bitte schreibt was!

Stechen im Brustbereich

anonym09 ist offline
Beiträge: 659
Seit: 18.04.09
Hm, was Du schreibst klingt sehr nach Verspannung der Nacken und Brustmuskulatur.
Habt Ihr evtl. einen Masseur oder einen die Mannschaft betreuenden Arzt, der das mal überprüfen könnte?
Sonst solltest Du zum Arzt gehen und Dich untersuchen lassen!

Leichte Linderung:
Wärmflasche oder Heizkissen auf den Rücken, Salbe.
Red doch mal mit deiner Mutter drüber, Mütter wissen oft Rat. Oder Omas!

Gute Besserung!

Stechen im Brustbereich

Omark23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 18.11.10
Ok danke! Ich hab angst das ich,eine hermuskelentzündumg habe! Aber ich,bin ja nicht müde oder,so eiso kann,man,das ausschlieen oder?
Lg

Stechen im Brustbereich

anonym09 ist offline
Beiträge: 659
Seit: 18.04.09
Eine Herzmuskelentzündung?
Warst Du denn in letzter Zeit krank?

Du kannst Rückensport machen, der die Verspannung lockert.
Arme nach oben und hinten, Arme zur Seite usw.
Wenn Du stark verspannt bist, wird es Dir schon leicht weh tun, wenn Du die Arme hoch machst.


Hier kannst Du mal lesen:

Herzbeschwerden durch Verspannungen in Muskeln und Bindegewebe

Stechen im Brustbereich

Omark23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 18.11.10
Fieber hatte ich dieses jahr nicht! Wenn du das meinst! Und mein rücken ist total verspannt! Lg

Stechen im Brustbereich

anonym09 ist offline
Beiträge: 659
Seit: 18.04.09
So eine Herzmuskelentzündung bekommt man, glaube ich, nicht aus dem Nichts, sondern wenn man eine dicke Grippe oder Angina hatte.
Dann wandern Bakterien durch den Körper und setzen sich am Herzen fest.

Mach mal etwas für deinen Rücken, Du wirst sehen, es liegt daran.

Die besten Übungen für Brust und Rücken - Fitnessratgeber Men's Health - Brust- und Rücken-Workout II

Stechen im Brustbereich

Omark23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 18.11.10
Wer heut mal meinen Hausarzt aufsuchen!

Weil will das abgeklärt haben mit einem EKG oder so!

das EKG erkennt schon ob man ne Herzmuskelentzündung hat oder nicht?

ich meine der Arzt wird es wohl erkennen falls ich eine habe oder ?

lg

Stechen im Brustbereich

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Omark23,

das EKG kann Hinweise auf eine Herzmuskelentzündung geben; darüber hinaus gibt es Laborwerte, die bei der Abklärung notwendig sein können.

Creatinkinase (CK, CK-MB) | NetDoktor.de

GOT - (AST) | NetDoktor.de

Laktat-Dehydrogenase (LDH) | NetDoktor.de

Cardiales Troponin T und Troponin I | NetDoktor.de

Durch diese Untersuchungen müsste sich eine Myokarditis feststellen lassen.

Liebe Grüße,
Malve

Stechen im Brustbereich

Omark23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 18.11.10
Und was macht der Hausarzt dann? der wird ja nur ein EKG machen oder ?

lg


Optionen Suchen


Themenübersicht