Schwitzen, hoher Blutdruck, Schwindel

27.10.11 07:59 #1
Neues Thema erstellen
Schwitzen, hoher Blutdruck, Schwindel

Meli6579 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 25.10.11
Nehme seit 15 Jahren die gleiche. Habe mal für 3 Monate eine andere probiert, hat an den Symtomen nichts geändert, nur die Regelbeschwerden wurden stärker. Ein Hormontest wurde gemacht, alles im grünen Bereich.
VG

Schwitzen, hoher Blutdruck, Schwindel
Weiblich vittella
Zitat von Meli6579 Beitrag anzeigen
Ich habe erst einen Ernährungsplan mit einer Ernährungsberaterin aufgestellt. Ich ernähre mich gesund und ausgewogen.
.
darf ich Dich fragen was Du darunter verstehst.? "gesund und ausgewogen"
Was isst Du denn so.?

Schwitzen, hoher Blutdruck, Schwindel

daskleineb ist offline
Beiträge: 21
Seit: 02.06.09
Hallo Meli,

ein Hormonstatus unter Einnahme der Antibabypille liefert durchaus falsche Ergebnisse.
Die körpereigenen Hormone werden durch die synthetischen Hormone der Pille unterdrückt.
Auch der Zyklus ist als solches kein richtiger Zyklus sondern nur eine sogenannte Abbruchblutung die entsteht wenn Du die einwöchige Pillenpause machst.

Welche Pille nimmst Du?

Eine östrogenfreie bzw eine gestagenbetonte Pille?

Habe jahrelang mit der Hormonspirale verhütet, eine rein gestagenhaltige Verhütung und hatte ebenfalls dieses Problem mit dem Schwitzen.
Auch bei mir waren die Achseln ständig nass bei der kleinsten Anstrengung und der Rücken schwitzig.
Seitdem ich nicht mehr hormonell verhüte ist dieses Problem weg.


Gruß

daskleineb


Optionen Suchen


Themenübersicht