Stechende Schmerzen im Beckenbereich

04.10.11 11:50 #1
Neues Thema erstellen

hummus ist offline
Beiträge: 1
Seit: 04.10.11
Hallo

Völlig aus dem Nichts habe ich (m, 31) völlig unregelmässig sehr starke, schubartig auftretende, stechende Schmerzen im Beckenbereich. Ein solcher "Schub" dauert nur einige Sekunden. Üblicherweise folgen 5 bis 10 solcher Schübe aufeinander, so innerhalb von etwa 5 Minuten. Danach ist Schluss. Die Schmerzen können mehrmals täglich auftreten oder im Abstand von Tagen, Wochen oder sogar mehreren Monaten. Das erste mal ist es etwa vor einem Jahr aufgetreten, das letzte Mal heuten Morgen, nachdem ich das letzte halbe Jahr Ruhe hatte.

Der Schmerz ist sehr punktuell und immer am gleichen Ort, nämlich auf der Innenseite des rechten Sitzhöckers. Durch Tasten lässt sich der Schmerz nicht auslösen oder lokalisieren.

Von der Art her fühlt sich der Schmerz wirklich wie ein Stich auf den Knochen an. Er ist so stark, dass ich mich krümmen und hinlegen muss. Hatte sonst noch nie so starke Schmerzen...

Ich wundere mich, was das sein könnte und vielleicht kann mir hier jemand einen Tip geben. Vielleicht ein eingeklemmter Nerv? Vom vielen Sitzen im Büro? Stress?


Stechende Schmerzen im Beckenbereich

Pucki ist offline
Beiträge: 873
Seit: 14.07.10
hallo hummus,
natürlich kann es ein eingeklemmter nerv sein.
aber ich hätte auch noch eine idee. mein freund hatte ähnliches. es war ein nierenstein ! vielleicht solltest du dich auf beides mal durchchecken lassen.
lg pucki


Optionen Suchen


Themenübersicht